Freitag, 15. August 2014

Das "Fast 450 Follower" - Gewinnspiel

Hallo ihr Lieben da draußen,

es ist lange her,
das ich ein Gewinnspiel veranstaltet habe.

Also wird es mal wieder Zeit, oder?

Ich weiß die Überschrift hätte besser sein können,
aber ganz ehrlich mir ist nichts anderes eingefallen.

Und es ist ja etwas Wahres dran, immerhin fehlt nur noch ein Follower bis zur 450!

Wer weiß vielleicht kommt er ja während das Gewinnspiel läuft ;) ...

 Update 15.08, 15:50 Uhr:
Die 450 Follower sind erreicht!
Danke an euch alle!!!


Okay, genung geschwafelt,
kommen wir zum Wesentlichen,
zum Gewinnspiel!

Was könnt ihr gewinnen?

Ich habe hier ein neues Exemplar von

"Schware Häuser"

von Sabine Ludiwg

für euch!

meine Rezension
Das Buch habe ich zweimal vom Verlag erhalten und von daher kann es nur einer von euch gewinnen.
 Vielen Dank an den Dressler Verlag!


Was müsst ihr für das Buch tun?

Ja ganz einfach, beantwortet mir folgende Frage:

An was denkt ihr ganz spontan, wenn ihr "Schwarze Häuser" hört/lest?

Schreibt mir eure Antwort/Gedanken einfach hier unter diesen Post in den Kommentaren!
 
! Das Gewinnspiel ist beendet !

Kommentare:

  1. Na dann mache ich doch gleich mal den Anfang und versuche mein Glück :-)

    Also bei "schwarze Häuser" verbunden mir dem Cover, denke ich an Häuser in denen nichts gutes vor sich geht. Und damit meine ich, dass es denn Kindern dort nicht gut geht, denn ich denke, dass der Begriff "schwarze Häuser" von Kindern kommt.

    AntwortenLöschen
  2. Hm, "schwarze Häuser" jetzt im Sommer mit einer Gruppe von Kindern auf dem Cover.
    Ein tolles Abenteuer in den großen Ferien, dass die Kids zusammen schweißt und in Atem hält auf einer Insel, wo es sonst nicht so viel Aktion gibt.

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
  3. Ich spiele zwar nicht mit, gratuliere dir aber zu den 450 Followern. Das ist toll! :-)

    Lg, Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie toll, das Buch würde ich gerne für meinen Sohn gewinnen :-)
    Bei schwarzen Häusern denken wir beide an dunkle, gruselige Häuser in denen etwas spukt oder wo Verbrecher drin wohnen.Auf jeden Fall klingt es spannend und abenteuerlich!

    Liebe Grüße,
    Sarah und Rocco

    AntwortenLöschen
  5. Hallo und vielen Dank für die tolle Verlosung und herzliche Glückwünsche zu dem freudigen Anlass für die Verlosung! Ich bin ein bisschen voreingenommen bei dem Titel "Schwarze Häuser", da ich schon Rezensionen zu dem Buch gelesen habe. Unabhängig davon, hätte ich mit dem Titel "Schwarze Häuser" verbunden, dass diese Häuser ein (düsteres) Geheimnis verbergen und das Buch über dieses Geheimnis berichtet...

    Viele liebe Grüße
    Katja

    kavo0003@web.de

    AntwortenLöschen
  6. Ich bewundere deine Leseschnelligkeit immer wieder. Wie machst du das bloß?
    Aber das nur am Rande! Dir herzlichen Glückwunsch zu so vielen Lesern!
    Zu deiner Frage: Schwarze Häuser wirken sehr gruselig- Kinder bekommen Angst und wollen sich denen nicht nähern. Wer wohnt wohl in einem solchen Haus? Wo möchte da bloß wohnen und was sagt das über diesen Menschen aus?
    LG

    AntwortenLöschen
  7. Bei "schwarze Häuser" denke ich an ein Haus, das abgebrannt ist.

    LG Serpina
    myreadingworld@gmail.com

    AntwortenLöschen
  8. Hi,

    also mir ist als erstes eine unheimliche Geschichte eingefallen. Bei dem Cover habe ich dann noch an Psycho gedacht, aber das ist wohl nichts für Kinder ;-)

    LG
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  9. Bei schwarzen Häusern denke ich an grusleige Häuser, an Häuser, die gemieden werden, da es da spukt bzw. Unheil von ihnen ausgeht.
    LG
    Annett
    FEKAMueller@t-online.de

    AntwortenLöschen
  10. hallo, will auch mein glück versuchen.
    schwarze häuser...einsame häuser die sich in der dunkelheit verlieren.häuser die dringend wieder lebendiges leben brauchen.

    lg anja v-j
    sina07@web.de

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir einen Kommentar hinterlassen?
Das ist wirklich super!
Ich freue mich immer über deine Meinung!
Vielen lieben Dank!