Mittwoch, 1. Oktober 2014

Meine Statistik September 2014

Guten Morgen,

und willkommen im Oktober!

Wie doch die Zeit vergeht ...

Und wie es so üblich ist zum Monatswechsel hab ich heute morgen meine Statistik für euch.

Insgesamt gesehen war der September gar nicht mal so schlecht.

Ich habe 22 Bücher gelesen.

Das macht 8.625 Seiten.

Außerdem habe ich noch diverse eBooks gelesen und ein Hörbuch gehört.

Die genauen Statistiken findet ihr hier und hier.

Leider habe ich es nicht ganz geschafft alle gelesenen Bücher auch zu rezensieren.
Das hole ich aber so schnell es geht nach.

Es hab wieder sehr viele richtig gute Bücher, daher ist es gar nicht so leicht ein Top - Buch für September zu bestimmen.
Die nachfolgenden stehen für alle sehr guten Bücher, die ich im September gelesen habe und die Auswahl ist mit Sicherheit nicht vollständig.


http://manjasbuchregal.blogspot.de/2014/09/gelesen-lovisa-das-vermachtnis-der.html     http://manjasbuchregal.blogspot.de/2014/09/gelesen-ein-weg-zuruck-von-kerstin.html

http://manjasbuchregal.blogspot.de/2014/09/gelesen-jetzt-spricht-dylan-mint-und-mr.html     http://manjasbuchregal.blogspot.de/2014/09/gelesen-die-erben-der-alten-zeit-der.html     http://manjasbuchregal.blogspot.de/2014/09/gelesen-die-achse-meiner-welt-von-dani.html

http://manjasbuchregal.blogspot.de/2014/09/gelesen-licht-am-horizont-soul-seeker-4.html



Leider gab es aber auch 2 Bücher, von denen ich mir mehr erhofft hatte.

http://manjasbuchregal.blogspot.de/2014/09/gelesen-zertrennlich-von-saskia.html

http://manjasbuchregal.blogspot.de/2014/09/gelesen-everflame-feuerprobe-von.html


Und nun werfen wir noch einen kleinen Blick in den Oktober.
Neben vielerlei Aktionen und Blogtouren wird es natürlich auch wieder tolle Bucher geben:


Ich bin mir sicher einige der Bücher werden den Weg zu mir finden
bzw. sind sogar schon hier eingezogen.

Und natürlich sthet auch ein großes Event ins Haus,
die Frankfurter Buchmesse.
Ich werde am 11.10. dort sein und bin schon sehr gespannt was mich erwartet.
Ist ja nicht das erste Mal aber es ist immer wieder aufs Neue spannend und interessant!


Und, was habt ihr im September so alles gelesen?
Waren es nur gute Bücher?
Oder hattet ihr auch einen Flop dabei?

Und auf was freut ihr euch im Oktober

Schreibt es mir doch als Kommentar,
ich bin neugierig und würde mich sehr freuen.

Kommentare:

  1. Salût
    Im September kam ich nicht so viel zum lesen. Aber immerhin waren von den wenigen Titeln auch keine Flops dabei.Na gut, dat dat Hörbuch nich so meinen Geschmack getroffen hat, dafür kann es ja nichts- liegt am Genre "Thriller, Krimi".
    Diesen Monat freu ich mich auf all die Bücher auf meinem SuB. Dat muss reichen^^
    Grünes Grüßchen
    Die Key von den Lesekatzen

    AntwortenLöschen
  2. ALTER.
    Das war gerade so mein erster Gedanke. Wann liest du 22 Bücher, 16 Ebooks und hörst dann noch 1 Hörbuch? :DD Halleluja. Ich will auch!

    Also ich hoffe, dass ich meine Statistik noch heute (spätestens morgen) online stellen kann. Schau doch mal vorbei.

    So ein richtiges "Aus-den-Latschen-Kipp"-Top-Buch hatte ich irgendwie diesen Monat nicht dabei. Eigentlich sehr schade, aber ich war sehr überrascht von "Grischa" und natürlich gab es den 4 Band von Anna Katmores Grover Beach Team, welches auch echt gut war. x) *lieb*

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  3. 22 Bücher? WOOW! Ich habe nur 9 1/2 Bücher geschafft und war eigentlich sehr stolz...:D

    Liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir einen Kommentar hinterlassen?
Das ist wirklich super!
Ich freue mich immer über deine Meinung!
Vielen lieben Dank!