Donnerstag, 26. Februar 2015

Tag 9 der Blogtour zum Buch "Märchenhaft erwählt" von Maya Shepherd - Thema Helden

Guten Morgen meine lieben Blogtour - Begeisterte,

und Herzlich Willkommen zum Tag 9
der Blogtour zum Buch

"Märchenhaft erwählt"

von Maya Shepherd.

 

An den bisherigen Tourtagen konntet ihr bereits so einiges über Märchen usw. erfahren.
Die jeweiligen Beiträge habe ich am Ende nochmals für euch verlinkt.

Mein Thema heute:


Im Märchen sind die verschiedenen Charaktere selten einmalig, sondern meist typisch, da sie eine Rolle spielen, der sie gerecht werden müssen. 
So sind Dornröschen und Schneewittchen im Detail vielleicht unterschiedlich, aber letztendlich beide aufgrund ihrer Eigenschaften als Prinzessinnen zusammenzufassen.
 
Unter dem Begriff "Helden" werden Figuren zusammengefasst, die gewisse Eigenschaften haben und diese meist für andere einsetzen. Helden sind selbstlos, mutig und tapfer.
Oft müssen sie sich jedoch erst in einer Prüfung beweisen, um zu sich selbst zu finden.
Die Ziele können vielfältig sein: Prinzessinnen retten, um sie dann heiraten zu können; gegen Drachen und Riesen kämpfen; einen Menschen, der verzaubert worden ist, zu erlösen; unmögliche Aufgaben vollbringen, um reich und glücklich zu werden; Menschen, die in der Gewalt des Bösen sind, zu befreien, und vieles mehr. 

Die Rolle des Helden wird meistens von normalen Menschen erfüllt, da wir als menschliche Leser uns mit ihnen besser als mit Hexen oder Fabelwesen identifizieren können.
Auch Prinzen und Prinzessinnen sind letztendlich nur Menschen.
Es sind nicht immer Menschen mit besonders herausragenden Fähigkeiten oder Eigenschaften, die sie zu besonders hervorragenden Leistungen (Heldentaten) treiben, sondern es sind oft einfach Menschen, die einen Entwicklungsprozess durchmachen.

Schönheit ist eine der wichtigsten Eigenschaften, die vor allem allen weiblichen Märchenheldinnen, insbesondere den Prinzessinnen zugeschrieben wird.
Doch auch in Märchen ist bereits bekannt, dass wahre Schönheit von innen kommt und so muss in König Drosselbart die verwöhnte Prinzessin sich erst beweisen, um letztendlich ihr Happy End zu bekommen. Neben Schönheit ist auch Tugendhaftigkeit und Güte eine der wichtigsten Heldeneigenschaften. 

Eines haben alle Märchenhelden und Heldinnen gemeinsam und zwar ein großes Herz.
Wenn sie sich erst einmal verliebt haben, kämpfen sie unbeirrt für ihre Liebe.
Vielleicht ist gerade Aschenputtel besonders beliebt, weil sie ein einfaches Mädchen aus dem Volk ist, welches durch ihre innere Schönheit zu einer Prinzessin wird.
Welches kleine oder auch große Mädchen träumt nicht davon?
Auch in „Märchenhaft“ bekommen zwölf gewöhnliche Mädchen die Chance einen Prinzen zu heiraten.


 

Ein kurzer Einblick ins Buch: 
 Es war einmal ein Prinz namens Lean, der seit seiner Geburt mit dem schrecklichen Fluch lebte, dass sein erster Kuss eines Tages großes Unheil über das Königreich Chòraleio bringen würde. Nur seine wahre Liebe kann ihn retten.

Die zwölf schönsten Mädchen des Landes werden bei einer großen Auswahl erwählt – eine von ihnen wird Prinz Lean heiraten. Doch bis dahin liegt noch ein langer Weg vor ihnen. Es gilt Prüfungen zu bestehen, die den Mädchen alles abverlangen werden. Wie weit sind sie bereit für ein besseres Leben und die Chance auf die große Liebe zu gehen? 

„Märchenhaft erwählt“ ist der erste von drei Bänden und enthält alles, was zu einem klassischen Märchen gehört: Romantik, Magie, Spannung, Abenteuer, das Gute und das Böse, eingehüllt in den leuchtendsten  Farben  der Phantasie.

 


Ihr wollt diesen Schatz bald euer nennen?

Dann sichert euch mit der Beantwortung der heutigen Frage das erste Los.
Es gibt eins von drei Taschenbüchern von "Märchenhaft erwählt" zu gewinnen!

Täglich habt ihr bei der Tour eine weitere Chance auf ein Los.
Schaut unbedingt morgen bei Prowling Books
vorbei. 


Die Tourdaten:

18.02. 
Little Dragons Library 

19.02.
 Samys Lesestübchen 

20.02. 
Katis Bücherwelt 

21.02. 
Süchtig nach Büchern 

22.02. 

Miss Foxy reads 

24.02.
Lielan reads 

25.02.
Sallys Books 

26.02.
Manjas Buchregal => also hier bei mir 

27.02.
ProwlingBooks 

28.02.
die Vorabrezensionen auf allen teilnehmenden Blogs 

02.03.
Die Bekanntgabe der Gewinner auf allen teilnehmenden Blogs


Gewinnspielfrage 9:
Was macht einen Menschen zum Helden?
 

Zum Kleingedruckten:
- Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
- Mit der Teilnahme bestätigt ihr, dass ihr volljährig seid oder die Einverständnis eurer Eltern habt.
- Teilnahme bis 28.02.2015 möglich.
 - Am 02.03.2015 werden die Gewinner auf den teilnehmenden Blogs verkündet.
 
! VIEL GLÜCK !


 

Kommentare:

  1. Morgen Manja... :D

    Ein toller Beitrag und das mit den Helden das stimmt. Ich bin schon sehr gespannt auf die Geschichte und hüpfe mit anlauf in den Lostopf! :)

    Liebe Grüße Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo und guten Tag,

    hm, interessante Frage, die heutige Frage.

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    ein Mensch ist für mich ein Held, wenn er für andere da ist und auch mal seine Bedürfnisse zurück stellt ohne Anerkennung dafür zu erwarten.

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  4. Huhu,

    In meinen Augen wird ein Mensch zum Helden, wenn er sich für Andere einsetzt, mutig ist und gleichzeitig die Welt (ins Positive) verändern will.

    LG, Mary <3
    http://marys-buecherwelten.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sende deine Antwort bitte mit dem Formular. Nur so hast du eine Chance in den Lostopf zu hüpfen.

      Löschen
  5. Huhu Manja,

    interessante Frage, die ich gleich im Formular beantwortet habe.
    Danke für den tollen Blogtag.

    Lieben Gruß, Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Auch wenn ich's schon im Formular abgeschickt habe, gerne auch nochmal als Kommentar:

    Für mich gibt es zum einen die "typischen" Helden, die, die sich selbstlos sich für andere einsetzen und immer helfen, wo Hilfe gebraucht wird.

    Aber für mich gibt es eben noch eine 2. Art von Helden.
    Das sind die Menschen die sich von eigenen Schicksalsschlägen wie bspw. Krankheit nicht unterkriegen lassen. Die immer wieder aufstehen und mit ihrem scheinbar grenzenlosen Optimismus stets versuchen das Beste aus ihrem Leben zu machen.

    LG, Insi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,
    Schöner Beitrag und jeder von uns kann ein Held sein.
    LG Svenja

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir einen Kommentar hinterlassen?
Das ist wirklich super!
Ich freue mich immer über deine Meinung!
Vielen lieben Dank!