Freitag, 13. März 2015

"Eine Hexe zum Verlieben" - Blogtour Tag 1 - Buchvorstellung 1. Teil

Hallo meine Lieben,

und ein Herzliches Willkommen zur Blogtour

"Eine Hexe zum Verlieben".



Ich habe heute die Ehre und darf die Blogtour eröffnen.

Mein Thema ist der erste Band der Reihe

"Eine Hexe zum Verlieben"

von Kristina Günak

Das Cover:


Das Cover des ersten Bandes ist in mintgrün gehalten.
Die Reihe selber wurde ja von Kristina Günak komplett überarbeitet und hat nun diese Cover.
Es zeigt Elionore Brevent,
die Protagonistin der Reihe.

Das vorherige Cover könnt ihr zum Beispiel noch hier, beim damaligen Taschenbuch, anschauen.
Die "alten" Bücher sind zwischen 2011 und 2013 im Ubooks Verlag erschienen.

Eckdaten zum Buch:
Format: Kindle Edition 
- Dateigröße: 1824 KB 
- Seitenzahl der Print-Ausgabe: 368 Seiten 
- Sprache: Deutsch

Der Inhalt mit meinen Worten:
Tagsüber ist Eli Immobilienmaklerin, nachts Hexe und hat ihr Leben eigentlich voll im Griff. Ihr neuer Klient Vincent ist Vampir, doch das kann Eli nicht mehr durcheinanderbringen. Wären da nicht die Elfen im Garten seiner Villa. Diese sehen in Eli ihre prophezeite Heilsbringerin und sie soll für sie ein magisches Artefakt wiederfinden.
Und als wäre das noch nicht genug schleicht seit ein paar Tagen auch noch ein Wegjaguar namens Vincent um ihr Haus. Das bringt Elis Leben dann doch komplett durcheinander …

Ein paar prägnante Worte meiner Rezension (diese findet ihr hier):
... Elionore, genannt Eli, ist absolut liebenswert und sympathisch ...
... der Schreibstil ist locker, leicht und angenehm flüssig ...
... geschildert aus Sicht von Elionore in der Ich-Perspektive ...
 ... amüsant aber auch mystisch und spannend ...

mein Fazit:
Kurz gesagt ist „Eine Hexe zum Verlieben: Der erste Elionore Brevent Roman“ von Kristina Günak ein mehr als gelungener Auftakt der Reihe.
Die sehr sympathisch gestalteten Charaktere, der flüssig lesbare Stil und eine Handlung, die gut ausgearbeitet ist und wirklich Spaß macht haben mich mit spannenden Lesestunden überzeugt.
Klare Leseempfehlung!
(5 Sterne)


Wie hat dieser erste Band eigentlich den Bloggerinnen,
die bei der Tour dabei sind,
gefallen?

Bianca von "Bibilottas Kunterbunte Welt" schreibt in ihrer Rezension:
Ein magischer unterhaltsamer Magic Chick der meine Neugier auf MEEEEHR geweckt hat. Ein Lesevergnügen der zauberhaften Art mit Überraschungen, Fantasy und auch dem gewissen romantischen Kick.
Ein Trio aus Freunden, das aus Charakteren, die unterschiedlicher nicht sein können besteht, die eine magische Reise in unbekannte magische Welten erlebt und Abenteuer gemeinsam meistern.
Ein Lesespaß der ungewöhnlichen Art, der mich fasziniert.
(Sie hat 4 Sterne vergeben)

Dani von "Lesemonsterchen`s Buchstabenzauber" in ihrer Rezension zum Buch:
 Eine Hexe zum Verlieben ist ein liebenswert schräger Roman mit sympathischen und sexy Protagonisten, einer Prise Spannung, typischen Fantasyelementen und einem ganz besonderen Humor. Zum Brüllen komisch und einfach anders. Mit einem Wort: Genial! Absolute und uneingeschränkte Leseempfehlung!
(Hier gab es 5 Sterne)

Auch Jacky von "Jackys-Bücherregal" hat das Buch gelesen. In ihrer Rezension könnt ihr lesen:
Ein rundherum gelungenes Buch was man nur schwer wieder aus der Hand legen kann. Hexen, Vampire, Gestalltenwandler und alle tummeln sich in diesem Buch, dazu noch etwas Humor und Gefühl und es ergibt die perfekte Mischung für einige schöne und amüsante Lesestunden.
(5 Sterne sind es hier geworden) 

Und das hat Barbara von "Mein Leben" in ihrer Rezension geschireben:
Mit "Eine Hexe zum Verlieben" hat Kristina Günak einen wirklich interessanten Genre Mix aus Fantasy und Chick-Lit, das Magic Chick erschaffen. Und es macht wirklich Spaß Eli in die Welt der der magischen Geschöpfe zu folgen, die spannend, interessant, witzig und auch voller Gefahren ist. Neben den interessanten Charakteren schafft es das Buch einem tolle Lesestunden zu bescheren, die voller Spaß und Witz, aber auch Tränen sind. Magische und romantische Momente sind genauso vorhanden, wie gruselige in denen einem die Gänsehaut vor Spannung frösteln lässt. Spannende und gute Unterhaltung für alle, die Hexen, Vampire, Gestaltwandler, magische Wesen und Romantik mögen.
(Hier sind es 4 Sterne)

Wie ihr lesen könnt haben wir alle diesen ersten Teil wirklich sehr gerne gemocht!

Und nun hoffen wir ihr seid genauso neugierig auf das Buch geworden und wollt es ebenso gerne lesen.


Das Gewinnspiel:

Die Preise: 

Hauptpreis
1x die gesamte Eli Serie als eBook (alle gängigen Formate)



Weitere Preise
1x "Land in Sicht"  in Print, signiert




1x "Nicht die Bohne" in Print, signiert



1x "Verliebt noch mal" in Print, signiert



10 x je eine signierte Coverpostkarte


Um die Chance auf einen dieser Preise zu haben, beantwortet doch einfach die nachstehende Frage.

Ausgelost wird dann am Ende unter allen Kommentierenden.

Frage:

Wie findet ihr die Leseprobe (siehe Verlinkung oben)?

Gewinnspielregeln:
- Teilnahme am Gewinnspiel ab 18 Jahren, oder mit Erlaubnis des Erziehungs/Sorgeberechtigten.
- Bewerber erklären sich im Gewinnfall bereit, öffentlich genannt zu werden(Gewinnerpost) und das ihre Adresse der Autorin zwecks Gewinnversands übermittelt wird.
- Keine Barauszahlung der Gewinne möglich.
- Keine Haftung für den Postversand.
- Versand der Gewinne innerhalb Deutschland - Österreich - Schweiz.
- Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


Morgen macht die Blogtour ihren Stop bei
Bianca von
www.bibilotta.de

Sie wird euch etwas über "Magic Chick - ein besonderes Genre" erzählen.

Den gesamten Tourplan gibt es nochmals hier nachzulesen!



 

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Manja!!! :D

    Mir gefällt die Leseprobe sehr gut und ich möchte am liebsten gleich weiterlesen und bin gespannt was Elli im laufe des Buches noch alles passiert... :D

    Toller Beitrag und ich wünsche Dir einen ganz tollen Freitag!

    Liebe Grüße Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Manja,

    da ist eine Blogtour grad abgeschlossen und es folgt bei euch schon die nächste Blogtour, die man gerne verfolgen möchte :) Wirklich toll!

    Der Einstieg in das Buch ist wirklich toll. Dadurch, dass der Leser im ersten Satz "persönlich" angesprochen wird, bewirkt, dass man sich direkt mittendrin fühlt. Elionore kennenzulernen ist wirklich interessant und ich glaube es wird auch spannend bleiben. Die Ich-Perspektive gefällt mir sehr gut.
    Der Schreibstil ist flüssig und sehr angenehm, sodass es schon während der Leseprobe scheint, als könnte man die Seiten sehr schnell verschlingen.

    Alles in allem eine wirklich tolle Leseprobe, die auf jeden Fall Lust auf mehr macht! :)

    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo und guten Morgen,

    hm, der Einstieg in die Leseprobe ist genau nach meinem Geschmack. Da erzählt mir jemand frank und frei sie ist eine Hexe und Schlaf wird überbewertet und das man vom Hexen eigentlich nicht leben kann nur so als Broterwerb.

    Das hat mich gleich zum Schmunzel gebracht. Ich mag, wenn es lustig zu geht und so war diese Leseprobe auch schnell zu Ende...armes Hundi..

    Das macht wirklich Laune zu lesen.

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
  4. Hallo!
    Danke für Deinen tollen Blogtourbeginn!
    Zu meiner Schande muss ich gestehen das diese Reihe seit dem erscheinen des ersten Teils auf meiner WuLi steht! Ich hab aus dem Loveletter-Magazin von dieser Reihe erfahren u. hab sofort Feuer gefangen! Darum freu ich mich jetzt umso mehr das es eine Blogtour zu dieser Reihe gibt u. ich noch mehr über die Reihe u. die Autorin erfahren darf :-)
    Die Leseprobe ist einfach fantastisch u. macht echt Lust auf viel viel mehr! Ich find auch eure Rezensionen ganz ganz toll! Auch das Lovelettermagazin hatte damals sehr lobende Worte zum ersten Teil!!
    Ich freu mich auf die nächsten Tage u. bin gespannt was uns alles erwartet :-)
    Liebste Grüsse Mimi
    mimis.lesesucht@gmail.com

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,

    Habe mich auf die Blogtour gefreut. Die Leseprobe macht einfach Lust auf mehr. Hört sich nach unterhaltsamen Büchern an.
    Bisher kenne ich von der Autorin noch kein Buch und ich freue mich immer wieder neue Autoren kennenzulernen.

    Bis schon gespannt auf morgen.
    LG Sonja (s.werkowski@kabelmail.de)

    AntwortenLöschen
  6. Die LP lässt einen humorvollen Roman vermuten und macht Lust auf mehr.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Die Leseprobe gefällt.
    Sehr charmant witzig geschrieben, da möchte man einfach immer weiter lesen.

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,

    mich hat die Leseprobe gut gefallen. Sie lässt einen schmunzeln und neugierig werden, was weiter passiert.

    Lg Bonnie

    AntwortenLöschen
  9. Huhu Manja,

    die Leseprobe hat mir sowas von gut gefallen. Am liebsten würde ich sofort weiterlesen.
    Auf jeden Fall ist die Reihe auf meiner Wunschliste gelandet :D

    Lieben Gruß,
    Yvonne
    yvonne.rauchbach@freenet.de

    AntwortenLöschen
  10. Hey, ich habe auch gerade die Leseprobe zu Ende gelesen und bin echt begeistert. Eli ist mir echt voll sympathisch und da ich eh ein Hexenfan bin,ist diese Buchserie genau das richtige für mich. Ich frage mich die ganze Zeit, warum ich diese Serie noch gar nicht kenne, aber jetzt bin ich ja im Bilde, danke? Die Bücher wandern auf meine Wunschliste und jetzt bin ich wirklich hibbelig, weil ich wissen möchte, wie es weitergeht. Alles Liebe und danke nochmal für diese Leseempfehlung! buechersindfreunde.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  11. Ich finde Eli total süß. Fast sosehr wie die Autorin selbst, die ich auf der Buchmesse getroffen habe.

    Daher riskiere ich einfach mal einen Sprung in den Lostopf :)

    LG Kathleen

    AntwortenLöschen
  12. Hallo,

    die Leseprobe ist super und macht schon Lust auf mehr. Der Schreibstil ist so witzig und die Ich-Perspektive gefällt mir besonders gut. Mich interessiert jetzt wie es mit Eli weiter geht. ;)

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir einen Kommentar hinterlassen?
Das ist wirklich super!
Ich freue mich immer über deine Meinung!
Vielen lieben Dank!