Sonntag, 26. April 2015

2. Tag der Blogtour "Ich will alles und noch mehr" - Buchvorstellung

Einen wunderschönen Guten Morgen liebe Blogtour - Freunde,

heute ist es soweit,

die Blogtour

"Ich will alles und noch mehr"

macht an ihrem 2. Tag bei mir ihren Stopp!



Gestern ist die Blogtour bei Julias Lesewelt mit einem Interview mit Maria Peters gestartet.

Heute nun möchte ich euch das Buch genauer vorstellen.

Das Cover:


Es ist sehr schlicht gehalten und man rechnet vielleicht eher mit einer Liebesgeschichte oder ähnlichem. Man bekommt aber ein Buch über ein Tabu-Thema in der heutigen Gesellschaft, das aber viel weiter verbreitet ist als man vielleicht denkt.

Eckdaten: 
- Format: Kindle Edition 
- Dateigröße: 1758 KB 
- Seitenzahl der Print-Ausgabe: 299 Seiten 
. Verlag: Maria Peters Verlag; Auflage: 3 (16. Februar 2015) 
- Sprache: Deutsch

Kaufen könnt ihr das Buch wahlweise als Kindleversion oder Taschenbuch.

Der Inhalt mit meinen Worten: 
Maria Peters erzählt hier in diesem Buch ihre eigene Geschichte.
Sie ist fast 30 Jahre alt, hat einen guten Job und einen wunderbaren Mann an ihrer Seite. Dann aber stellt sie fest sie ist schwanger. Von da an ändert sich ihr komplettes Leben, sie will alles perfekt machen und setzt sich quasi immer mehr selbst unter Druck. Depressionen und Panikattacken sind die Folge. Am Ende ist sie restlos erschöpft und beginnt einen Weg herauszufinden, einen Weg raus aus dem Burnout …

Ein paar Worte meiner Rezension: 
- autobiografischer Roman -
authentisch und realistisch -
- flüssig und wirklich gut lesbar - 
- Betroffenen helfen - 

Mein Fazit:
Abschließend gesagt ist „Ich will alles und noch mehr: Ausgebrannt auf dem Weg zur Perfektion“ von Maria Peters ein sehr gutes Debüt der Autorin über ein Tabu-Thema der Gesellschaft.
Authentisch und glaubhaft schildert sie ihre Geschichte und zeigt auf wie man es machen könnte. Für Betroffene besonders interessant, ich hatte bis zur Mitte ein paar Probleme.
Durchaus lesenswert!
(4 Sterne) 

Meine komplette Rezension ist gestern erschienen und ihr könnt diese hier nachlesen.

Für diese Buchvorstellung habe ich mich mal ein wenig bei meinen Blogtourkolleginnen umgeschaut. Wie haben sie dieses Buch bewertet?

"Julias Lesewelt" hat geschrieben:
Ein Roman der Mut macht.
 
Jacqueline von "Lines Bücherwelt" meint:
Mit Ich will alles und noch mehr ist der Autorin ein mitreißender und realistischer Roman gelungen der mich vor allen durch seine Handlung aber auch durch seine Protagonisten überzeugt hat. Von mir bekommt dieses Buch 5 Sterne!
 
Sabrina von "Binchen's Bücherblog" bewertet das Buch folgendermaßen:
"Ich will alles und noch mehr: Ausgebrannt auf dem Weg zur Perfektion" hat mich dazu angeregt, meine Lebens- und Denkweise zu überdenken und mir gezeigt, dass nicht immer alles perfekt sein muss. Das ist die Gesundheit nicht wert.
(auch hier gab es 5 Sterne) 

Ihr seht also,
wir Blogger sind uns soweit einig
und bewerten das Buch alle ähnlich.

Ihr wollt "Ich will alles und noch mehr" nun auch gerne selbst lesen?
Kein Problem ... denn es gibt ... 

Das Gewinnspiel: 

Die Gewinne: 
1. Platz
Eine Glasschale mit Deko Spruchstein und Kerze, ein Taschenbuch und ein Lesezeichen

 
2. Platz
Eine eulische Buchhülle, ein Taschenbuch und ein Lesezeichen

 
  
3. Platz 
Ein Taschenbuch und ein Lesezeichen


Um die Chance auf einen der Gewinne zu haben beantwortet mir bitte einfach die nachstehene Frage direkt hier unter dem Post in den Kommentaren.
Ausgelost wird am Ende unter allen Kommentierenden!

Tagesfrage:
Wie ist euer Eindruck zur Leseprobe?

Gewinnspielregeln: 
- Teilnahme am Gewinnspiel ab 18 Jahren, oder mit Erlaubnis des Erziehungs/Sorgeberechtigten! 
- Bewerber erklären sich im Gewinnfall bereit, öffentlich genannt zu werden (Gewinnerpost) und das ihre Adresse dem Verlag/Autor zwecks Gewinnversands übermittelt wird! 
- Keine Barauszahlung der Gewinne möglich! 
- Keine Haftung für den Postversand! 
- Versand der Gewinne innerhalb Deutschland - Österreich – Schweiz! 
- Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!

Morgen ist die Blogtour zu Gast bei Jacqueline von "Lines Bücherwelt".
Ihr Thema wird sein:

Kommentare:

  1. Hallo und guten Morgen,

    ja der Beginn der LP ist schon interessant gestaltet ...Fett-Weg-Spitze und so. Kein Wunder das die Heldin völlig neben sich steht...statt Fett-Weg gibt es jetzt Fett dazu!!

    Ist halt das typische Bild der "Ich-bin-eine Power-Frau" , die uns gerne in der Werbung vorgegaukelt wird, aber die Wirklichkeit schaut halt ganz anderster aus.....

    Sehr gefühlvoller Beginn einer wahren Geschichte sicherlich mit vielen Ecken und Kanten...

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,
    die Leseprobe klingt spannen und macht neugierig auf mehr.
    Endlich mal ein Buch, wo ein wohl doch sehr aktuelles Thema zur Sprache kommt.

    LG
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen,
    die Leseprobe ist sehr interessant. Wer kennt das nicht, das man niemals Schwäche zeigen möchte, immer Perfekt sein ? Niemals zeigen, das man es nicht schafft. Aber der Körper zeigt einem dann doch irgendwann die Grenzen. Auch die Psyche reißt einem dann die Beine weg. Panikattacken, die einem förmlich die Beine weg reißen. Das Leben wird dadurch zur Qual. Ich werde mir das Buch auf jedenfall kaufen. Ich möchte wissen wie es Maria ergangen ist.

    AntwortenLöschen
  4. Die Leseprobe ist sehr interessant und spannend geschrieben und macht definitiv Lust darauf, mehr vom Buch zu lesen.

    daniela.schiebeck@t-online.de

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  5. Hallo ,

    Die Leseprobe finde ich spannend und sehr interessant weil zeigt das ware Leben und
    das nicht alles perfekt sein muss und man kann auch Schwäche zeigen im Leben .
    Ich wünsche einen schönen Nachmittag :)

    Liebe Grüße Margareta Gebhardt

    AntwortenLöschen
  6. Huhu,

    ich konnte gar nicht mehr aufhören zu lesen!
    Es ist eine Geschichte aus dem richtigen Leben, die Autorin schreibt sehr glaubhaft und authentisch, was mir richtig gut gefällt :)

    Liebe Grüße
    Lisa
    trulla97@web.de

    AntwortenLöschen
  7. Die Leseprobe macht neugierig, und Lust auf mehr.
    GLG
    Heike

    AntwortenLöschen
  8. Die Leseprobe hat mir gut gefallen und ich bin neugierig wie es weitergeht.
    Definitiv ist nun das Interesse am Buch noch größer, gerade weil es auch so ein aktuelles Thema beinhaltet.

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,

    die Leseprobe ist super spannend und flüssig geschrieben. Es ist eben auch eine wahre Geschichte und berührt daher umso mehr.

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  10. Einen schönen Guten Morgen Manja!

    Vielen dank für deinen interessanten Beitrag zur Blogtour!

    Ich mochte die Leseprobe sehr. Sie hat mich neugierig auf die restliche Geschichte gemacht und mit dem Hintergrund einer wahren Geschichte, hat sie mich berührt. Dieses Thema ist vor allem in der heutigen Gesellschaft sehr wichtig! Jeder will perfekt sein...die Medien zeigen, wie wir aussehen und uns verhalten sollen...Doch welcher Mensch ist schon perfekt? Und will man das überhaupt sein?

    Den Schreibstil fand ich angenehm und locker. Auf jeden Fall ein Buch, das ich sehr gerne lesen möchte!

    Ganz liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  11. Also die leseprobe macht wirklich lust auf mehr und ich bin wirklich gespannt wie es weiter geht. ich muss dieses buch wirklich mal lesen in meinem job bekommt man sowas ganz schnell....

    lg und vielen dank für die tolle vorstellung

    lg chrissie

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir einen Kommentar hinterlassen?
Das ist wirklich super!
Ich freue mich immer über deine Meinung!
Vielen lieben Dank!