Montag, 29. Juni 2015

Blogtour "Spiegelsplitter" von Ava Reed - Tag 1 - Die Buchvorstellung

Guten Morgen liebe Blogtour - Freunde,

und ein Herzliches Willkommen zur Blogtour

"Spiegelsplitter"

von Ava Reed.


Ich habe heute die Ehre unsere Blogtour mit der Buchvorstellung zu eröffnen.

Das Cover:


Ich finde dieses Cover wirklich richtig klasse.
Es ist außergewöhnlich und sticht aus der Masse hervor,
schon alleine durch die Frau, die auf dem Kopf steht.
Und natürlich auch durch den Titel, der teils auf dem Kopf steht.
Hier hat Ava Reed sich wirklich Gedanken gemacht und das Cover passend zu Titel gestaltet.

Eckdaten: 
- Format: Kindle Edition 
- Dateigröße: 762 KB 
- Seitenzahl der Print-Ausgabe: 349 Seiten 
- Verlag: Books on Demand (15. Juni 2015) 
- Sprache: Deutsch

Ihr könnt das Buch wahlweise als Kindle Version, ePub oder auch als Taschenbuch kaufen.
 Informationen zur Autorin findet ihr zum einen auf Facebook oder ihr besucht Ava Reed auf ihrem Blog.

Der Inhalt mit meinen Worten:
Caitlin lebt seit dem Tod ihres Vaters bei ihrem ehemaligen Kindermädchen Erin. Sie arbeitet im Buchladen von Aidan, einem Freund der Familie. Eigentlich läuft alles in ihrem Leben normal, glaubt zumindest Caitlin. Bis zu dem Tag an dem Finn im Buchladen auftaucht. Ab da ändert sich alles, es geschehen merkwürdige Dinge für die Caitlin keinerlei Erklärung hat. Außerdem verspürt sie plötzlich diese merkwürdige Sehnsucht, die sie zu Finn zieht. So etwas kannte Caitlin bisher nicht.
Was passiert hier wirklich? Und was hat es mit dem Spiegel auf sich, den Caitlin von ihrem Vater bekommen hat? Und warum kann Caitlin sich nicht im Spiegel sehen? 

Hier gehts zur Leseprobe.

ein paar markante Worte aus meiner Rezension:
- Caitlin kann sich nicht im Spiegel sehen -
- Finn hat einen Beschützerinstinkt und ist richtig nett -
 - wunderbar flüssig geschrieben und gut lesbar -
- Mischung aus Fantasy, Romanze und Dramatik -

Mein Fazit:
Zusammenfassend gesagt ist „Spiegelsplitter“ von Ava Reed ein wirklich erstklassiges Debüt und Auftakt der Fantasydilogie.
Die vorstellbar gestalteten Charaktere, der flüssig lesbare Stil der Autorin und eine fantastische und auch romantische Handlung mit einer schönen Liebesgeschichte haben mich wunderbar unterhalten und meine Neugier auf Band 2 geweckt.
Sehr zu empfehlen!


Ich habe mich für diese Buchvorstellung auch mal bei meinen Blogtourkolleginnen umgeschaut.
Wie hat ihnen Ava Reeds Debütroman gefallen?

 Spiegelsplitter ist ein wunderschönes Jugendbuch, das mit fantasievollen neuen Ideen überrascht.

Vanessa von "Vanessas Bücherecke" schreibt:
Ein gutes Debüt für einen Jugendfantasy-Roman, der viele spannende und interessante Ansätze bietet. Kleine Fehler und Schwächen in der Umsetzung können zwar nicht ganz über das gute Konstrukt hinweg sehenlassen, trotzdem sollte man sich dieses gut geschriebene Buch nicht entgehen lassen, wen man gerne Jugendbücher, Fantasy und etwas Romance liest. Ich sehe bei der Autorin noch viel Potential.

Kati von "Katis-Buecherwelt" schreibt in ihrer Rezension:
"Spiegelsplitter" ist der erste Teil einer Dilogie und entführt den Leser in eine fantasiereiche Welt vor und hinter die Welt der Spiegel, in der es einige Wesen zu entdecken gibt. Eine durchweg spannende Story, die den Leser packt und auf eine baldige Fortsetzung hoffen lässt. ~ fantasiereich ~ spannend ~ gefühlvoll ~ lebendig ~

Und auch Lisa von "Bücherparadies" hat "Spiegelsplitter rezensiert. Sie sagt:
"Spiegelsplitter" ist ein gelungener Debütroman. Die Autorin entführt den Leser in eine fantastische Welt mit interessanten Wesen. Die Geschichte ist vom Anfang bis zum Ende sehr spannend.

Ihr seht also,
auch wenn ein paar doch kritische Aspekte angesprochen werden,
im Großen und Ganzen sind wir Blogger begeistert von
"Spiegelsplitter".


Ihr möchtet euch selbst überzeugen und "Spiegelsplitter" gerne lesen?

Dann solltet ihr jetzt dran bleiben, denn es folgt ...

 Das Gewinnspiel:

Zu gewinnen gibt es:

1 Taschenbuch oder eines von 5 eBooks

   
Was müsst ihr tun um die Chance auf einen der Gewinne zu haben?

Das ist eigentlich ganz einfach ... in meinem Text habt ihr bestimmt ein farbig markiertes Wort bemerkt.
Von diesen farbigen Wörtern wird es während der Tour noch einige mehr geben.
Eure Aufgabe ist es diese Wörter zu sammeln und einen Lösungssatz daraus zu basteln.

Teilnahmebedingungen: 
- Vom Ende der Blogtour bis zum 06.07. um 21 Uhr kann der Satz per Email an folgende Adresse geschickt werden: avareed@outlook.de oder per PN an meine Seite.
- Teilnahmeberechtigt: Mitspielen darf jeder, der zum Zeitpunkt der Teilnahme das 16. Lebensjahr vollendet hat und das Lösungswort herausgefunden hat. Teilnehmende Blogger und deren Angehörige sind teilnahme- aber nicht gewinnberechtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!
- Teilnahmeausschluss: Wir behalten uns das Recht vor, Teilnehmer zu disqualifizieren und von der Verlosung auszuschließen, die den Teilnahmevorgang, das System und/oder die Verlosung/Seiten manipulieren bzw. dieses versuchen und/oder gegen die Teilnahmebedingungen oder die guten Sitten verstoßen und/oder sonst in unfairer und/oder unlauterer Weise versuchen, die Verlosung zu beeinflussen.
- Auslosung: Die Ziehung des Gewinners erfolgt nach Teilnahmeschluss des Gewinnspieles.
- Gewinner: Der Gewinner wird nach Abschluss des Gewinnspiels ermittelt und schriftlich per E-Mail oder PN bei Facebook benachrichtigt. Der Gewinn ist nicht auf Dritte übertragbar. Eine Barauszahlung des Gewinns ist ausgeschlossen. 


Morgen ist die Blogtour zu Gast bei Nala`s Bücherblog - Selection Books.
Ihr Thema sind die Charaktere und sie wird ein Charakter-Interview führen.
Schaut auch da wieder rein und haltet Ausschau nach dem nächsten Wort für den Lösungssatz.  


Den gesamten Tourplan könnt ihr hier (im unteren Teil) nochmals nachlesen!

 

Kommentare:

  1. Juhu Manja,

    ein toller Auftakt! :-) Das Buch habe ich jetzt schon länger im Auge, weil ich Ava bei FB folge. :-) Ich werde mein Glück definitiv versuchen beim Gewinnspiel

    Liebste Grüße und noch eine tolle Tour

    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo und guten Tag,

    interessante und gefühlvolle Geschichte, wie mir scheint. Da bleibe ich gerne dran.

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen,

    auf diese Blogtour habe ich mich schon riesig gefreut! Freu mich auch schon auf die nächsten Tage!

    Ganz liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  4. Hallo ,

    Interessanter Beitrag :) Dieses Buch ist sicher interessant und spannend und macht
    mich neugirig .
    Ich wünsche einen schönen Tag :)

    Liebe Grüße Margareta
    margareta.gebhardt@gmx.de

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir einen Kommentar hinterlassen?
Das ist wirklich super!
Ich freue mich immer über deine Meinung!
Vielen lieben Dank!