Donnerstag, 17. Dezember 2015

4. Tag der Blogtour "Snow Angel" von Izabelle Jardin - Nina & Simon

Einen wunderschönen Guten Morgen ihr lieben Blogtour - Freunde,

und Herzlich Willkommen zum nun schon 4. Tag unserer Blogtour zum Roman

"Snow Angel"

von Izabelle Jardin.



Bisher habt ihr bei der Blogtour schon so einige sehr informative Beiträge lesen dürfen.

Angefangen hat alles mit einem Autoreninterview bei Sabrina.
Tag 2 stoppte die Tour bei Michelle, die euch den Roman näher brachte.
Und gestern konntet ihr bei Laura-Katharina einen Beitrag zum Thema "Vermisst!" lesen.

Den gesamten Tourplan mit allen Themen gibt es hier nochmals zum Nachlesen!


Ich stelle euch heute die beiden Protagonisten Nina und Simon genauer vor.

Nina und Simon sind zwei wirklich tolle Charaktere. 

Nina
Nina ist 20 Jahre alt und Abiturientin.
Sie liebt es Ski zu fahren.
Nina ist sehr sympathisch, sie hat eine Art an sich, man muss sie mögen.
Manchmal ist sie vielleicht ein wenig naiv, kann aber richtig altklug wirken.
Diese Mischung macht sie aus.
Nina ist manchmal Kind, so herrlich hilflos.
Sie kann aber auch anders, kann eine richtig gehende Femme fatale sein.
Ich glaub das ist ihr eigentlich gar nicht so wirklich bewusst, sie setzt es jetzt nicht so gezielt ein, es passiert eher unbewusst.

Simon
Simon, ein Tierarzt zum Verlieben.
So ging es mir zumindest.
Ich habe ihn im Buch getroffen und war auf Anhieb von ihm begeistert.
Simon ist um einiges älter als Nina, hat schon eine gewisse Lebenserfahrung.
Und er hat einen Hund namens Ben.
Um diesen kümmert er sich wirklich super, die beiden sind ein wirklich gutes Team geworden.
Simon hat Ben gerettet und groß gezogen, alleine das lässt schon das Herz jeder Frau erweichen (oder etwa nicht?).

Ja aber wie kommt es das zwei doch unterschiedliche Charaktere aufeinander treffen?? 

Nun ja Nina fährt gerne Ski, im Wald und es kommt zu einem Unfall und Simon ist ihr Retter in Not.
Dabei sucht er doch eigentlich nur eine Auszeit, will ausspannen.
Es kommt aber anders, die Blockhütte wird für ein paar Tage ihr „Gefängnis“.
Und wie das eben so ist, die Enge, die Ausnahmesituation, beide sind jung ...
In der „Wirklichkeit“ wären sie sich wahrscheinlich niemals über den Weg gelaufen.
Da hätte Simon nie wahrgenommen und Nina Simon wohl auch nicht.
Es ist eben etwas Besonderes und so kommt es auch rüber.


----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Das Gewinnspiel

Zu gewinnen gibt es: 

1. Preis 
1x TB "Snow Angel" plus Schmucklesezeichen
im Überraschungs-Wohlfühlpaket

 
© Barbara Häcker
    
 2. Preis
1x TB "Snow Angel" plus Schmucklesezeichen

3. Preis
1x Ebook "Snow Angel"

Wie könnt ihr gewinnen?
Ganz einfach, beantwortet die nachstehende Tagesfrage in den Kommentaren undsammelt so ein Los.
Ausgelost wird ganz am Ende der Tour!

Tagesfrage:

Glaubt ihr an die Liebe auf den ersten Blick?
(bitte nicht nur ja oder nein, so 3-4 Sätze dazu wären toll)


Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.


Morgen ist Tag 5 unserer Tour.
Dann solltet ihr bei Mirjam reinschauen,
sie stellt euch den Schauplatz näher vor.



Kommentare:

  1. Guten Morgen Manja,
    Liebe auf den ersten Blick ist ja sowas wie eine Kurzschlussreaktion. Ich hatte diese nicht. Es hat lange gedauert bis ich in meinen heutigen Mann verliebt war. Es gibt sicher die "Liebe auf den ersten Blick", es ist aber doch eher erstmal ein "das Gegenüber anziehhend finden". Ich glaube bei den meisten Menschen ist es ein einseitiges Gefühl,und erst durch das "buhlen" entwickelt sich bei dem anderen dann auch das 'verliebt sein'. Aber das ist meine Meinung und ich lasse mich da gern eines anderen belehren.
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,
    Danke für die Vorstellung von Nina und Simon. Oh Gott, Liebe auf den ersten Blick, bei meinem Mann und mir hat es mehrerer Blicke gebraucht! !! Aber wenn die Chemie sofort stimmt, ist es sicher möglich.
    LG Bettina bettinahertz66@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen!

    Nein!

    Ich glaube schon, dass man sich auf den ersten Blick verlieben kann, aber lieben kann man nicht auf den ersten Blick. Zur Liebe gehört viel, viel mehr, als sich nur einmal gesehen zu haben und dabei vielleicht eine hormonelle Reaktion empfunden zu haben.

    Was nicht ausschließt, dass aus diesem Verliebt sein auf dem ersten Blick einmal Liebe entstehen kann.

    Liebe Grüße

    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Ohh da muss ich mein Glück einfach versuchen!

    Und oh ja ich glaube daran, schließlich sitzt meine nach 28 Jahren immer noch neben mir :) ..

    Als ich meinen Männe mit 15 kennenlernte war mir sofort klar, dass ich ihn unbedingt wieder treffen musste und setzte alles dran. Auch wenn er sich anfangs etwas sträubte, da uns 8 Jahre trennen, was in dem Alter ja doch enorm ist. Doch ich gab nicht auf, denn mein Herz war sofort überzeugt, das ist der richtige. Und auch wenn es gerade anfangs schwere Zeiten gab, der Kampf hat sich immer gelohnt.

    Daher ja .. ich glaube an die Liebe auf den ersten Blick ... und er wohl auch *lach* .. denn trotz seiner Überzeugung anfangs, das darf nichts werden, gab auch er nicht auf :)

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen
    bedingt an das Verliebt sein und die Schmetterlinge ja aber ich denke wirklich Liebe muss wachsen un muss gepflegt werden.
    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen :)
    Es scheinen ja zwei außergewöhnliche Protagonisten zu sein, tolle Vorstellung.
    Ja ich glaube schon an die Liebe auf den ersten Blick, auch wenn
    ich es selber noch nie erlebt habe.
    Lieben Gruss
    Katja

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen liebe Manja! :)

    Ich glaube an die Liebe auf den ersten Blick. Selbst war ich schonmal in einer ähnlichen Situation und es hat einfach sofort gefunkt und auch auf längere Sicht funktioniert. Deshalb würde ich mich freuen von Ninas und Simons Situation zu lesen. Den Vornamen teilen sich die Protagonistin und ich zumindest schon mal. ;)

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    bookblossom@yahoo.com

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen Manja,

    ja, ich glaube an die Liebe auf den ersten Blick.
    Und ich lebe sie auch seit 38 Jahren, denn so lange bin ich mit meinem Mann glücklich zusammen. Seit 29 Jahren sind wir verheiratet und haben drei Kinder und ein Enkelchen.
    Auch wenn mein Mann 19 Jahre älter als ich ist hat mich der Blitz getroffen als ich ihn zum ersten Mal gesehen habe. Und ich habe mich als 14 Jährige im Schullandheim in unseren Busfahrer verliebt.
    Jetzt ist er seit kurzer Zeit schwer erkrankt, aber ich bete und werde immer an seiner Seite sein. Er ist einfach ein Teil meines Lebens und ich liebe ihn noch immer so sehr.

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  9. Hey :-)

    Ich weiß nicht recht. Einerseits glaube ich daran, doch dann kommen wieder zweifel auf. Sicherlich gibts dies ein paar Mal, doch nicht bei jedem von uns.

    Und ob sie ausgerechnet bei mir passiert, glaube ich ist eher unwahrscheinlich.

    Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Nein, ich nicht an die Liebe auf den ersten Blick. Mit dem Alter habe ich gelernt, dass das ein Wunschtraum ist. Liebe wächst mit jedem Tag und dazu gehört Zeit. Ich denke aber, dass der erste Blick schon "vieeeeele" Schwingungen überträgt ;) liebe grüße julia

    AntwortenLöschen
  11. Hallo,

    ich glaub nicht an die Liebe auf den ersten Blick, sondern dass man sich erst näher kennen lernen muss um sich zu lieben :)

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  12. Huhu,
    da bin ich mir nicht sicher. Vielleicht ja liebe auf den ersten Kuss, dass ist wahrscheinlicher.
    LG

    AntwortenLöschen
  13. Hallo,

    ich glaube auf jeden Fall daran, obwohl mir persönlich es noch nicht wirklich passiert ist. Dennoch kann ich es mir vorstellen und in meiner Fantasie würde es auch mir passieren :D.

    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  14. Hallo und vielen Dank für diese schöne Blogtour und den wundervollen Beitrag! Ich glaube an Liebe auf den ersten Blick. Das passiert vielleicht nicht jedem, aber mir ist es bereits passiert. Die erste Begegnung mit jemandem, den man bislang nicht kannte, ist einfach etwas Besonderes und manchmal funkt es dann eben sofort.

    Viele liebe Grüße
    Katja

    kavo0003[at]web.de

    AntwortenLöschen
  15. Ja, ich glaube daran, denn ich habe es schon selbst erlebt. Vor vielen Jahren lernte ich meinen Liebsten kennen und es hat sofort "Zoom" gemacht, also richtig gefunkt.

    daniela.schiebeck@t-online.de

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  16. Hallo! :)

    Nein ich glaube nicht daran. Wie soll man die inneren Werte eines Menschens mit einem Blick erkennen? Ich finde für Liebe braucht es etwas Zeit um sich gegenseitig kennenzulernen. :)

    Alles Liebe, Jasi ♥

    AntwortenLöschen
  17. Ich glaube leider auch nicht auf die Liebe auf den ersten Blick. Vielleicht eher eine Verliebtheit. Liebe wächst meines Erachtens eh mit der Zeit.
    Lg lesemaus1981

    AntwortenLöschen
  18. Ich hab sie schon mal erleben dürfen. Es war so intensiv und mein ganzer Körper hat auf den Mann reagiert, nur wenn ich den Namen gehört habe. Leider war das Schicksal uns nicht hold...
    Liebe Grüße
    Martina Suhr
    Martina.suhr@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  19. An verlieben auf den ersten Blick auf jeden Fall, da ich es schon erlebt habe. Doch Liebe selbst muss wachsen, sie taucht nicht einfach auf. Daher an Liebe auf den ersten Blick nicht. Aber das ist jetzt vielleicht ein bisschen kleinkariert gedacht :D

    LG Kathleen

    AntwortenLöschen
  20. Ja ich glaube schon..
    Ich bin mir irgendwie sicher das es für jeden Menschen auf der Welt das passende Gegenstück gibt, es dauert ein wenig diese Person zu suchen und vielleicht findet man sie nie, aber wenn dann wird es liebe auf den ersten Blick sein.
    Julia

    AntwortenLöschen
  21. Hallo,

    ja ich kann es mir vorstellen. Ich selbst habe es noch nicht erlebt. Ich kenne aber jemanden bei dem es so war und sie sind heute noch zusammen.

    Gruß
    Monika B.
    lesetrine@gmx.de

    AntwortenLöschen
  22. ich glaube schon daran...und gebe die Hoffnung daran auch nicht auf......
    jspatchouly@gmail.com

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir einen Kommentar hinterlassen?
Das ist wirklich super!
Ich freue mich immer über deine Meinung!
Vielen lieben Dank!