Samstag, 12. Dezember 2015

8. Tag der Blogtour "Das Geheimnis der Talente" von Mira Valentin - Führungsqualitäten

Einen wunderschönen Guten Morgen liebe Blogtour - Begeisterte,

und Willkommen zu Tag 8 der Blogtour

"Das Geheimnis der Talente"

von Mira Valentin.



Bisher gab es bei unserer Blogtour viel zu erfahren.

Falls ihr es nachlesen wollt, hier ist der Tourplan mit allen Themen für euch!
(im unteren Bereich!)

Gestern habe ich euch ja bereits etwas über die Veterane erzählt.

Heute nun dreht sich alles um:

"Führungsqualitäten"

Jakob ist der Anführer der Talente.
Sein Talent ist Taktik und Führung.
Er ist 21 Jahre alt.
Es gibt kaum ein Talent das älter ist als 25.
Wenn man sich also Jakobs Alter anschaut, dann ist er quasi ein alter Hase.
 Er ist seit 4 Jahren in der Armee der Talente.
Wann immer es geht trommelt Jakob die Talente im Wald zusammen.
Dort üben sie, verkleidet als ganz normale junge Menschen, sogeannte Live-Rollenspieler.
Der Krieg wird also als Spiel getarnt.
Jakob ist nicht unbedingt ein Typ der großen Worte.
Er verschließt sich sehr, was aber letztlich mit seiner Vergangenheit zu tun hat.

Wenn es hart auf hart kommt gibt Jakob kurze klare Anweisungen.
Er weiß am Besten wie man sich gegen die Dschinn schützt,
wie man gegen sie kämpft.
Die anderen Talente hören auf ihn,
da er Erfahrung hat.
Wenn sie sich in Kampfformation befinden hört alles auf Jakobs Kommando.
Sie schützen ihn als ihren Anführer und erst wenn er es sagt entspannen sich alle.

Jakob ist es auch der die Talente sucht.
Er bestimmt wer dazugehört und wer nicht.
Sein einziges "Problem" er sieht ziemlich gut aus.
Das bleibt auch den Mädchen der Talente nicht verborgen ...
sie denken alle irgendwie sie seien in ihn verliebt und seine Talente verstärken dieses Gefühl noch.

Ich persönlich finde Jakob hat eindeutig Führungsqualitäten.
Er bringt Ordnung in den "bunten Haufen".

 Und ganz ehrlich von einem wie ihm würde ich mich auch führen lassen ;).

-------------------------------------------------------------------------------------

Das Gewinnspiel

Zu gewinnen gibt es:

Hauptpreis:
ein druckfrisches Exemplare des am 18. März 2016 erscheinenden Taschenbuchs "Das Geheimnis der Talente" (dies enthält die ersten 3 Teile) & die ersten 3 Teile als eBook

3 Extragewinne:
jeweils 1 Bittersweet-Cup & 1x Teil 1 der Reihe als eBook

  &

Um die Chance auf einen der Preise zu haben beantwortet einfach die Tagesfrage, schon sammelt ihr ein Los für den Lostopf.
Ausgelost wird dann ganz am Ende der Tour!

Tagesfrage:

Wie ist das für euch,
muss ein Anführer immer älter sein als alle anderen?
Oder könnt ihr euch auch vorstellen den Anweisungen eines Jüngeren zu folgen?



 Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.


Morgen, am letzten Tag der Tour, geht es weiter bei Ina.
Sie hat zum Abschluss noch ein Interview mit der Autorin für euch.
Reinschauen lohnt also!


 

Kommentare:

  1. Hallo,

    Also Führen hat sehr viel mit Erfahrung zu tun und meistens hat man erst die Erfahrung wenn man älter ist. Aber ich könnte mich auch von jemand jüngerem führen lassen, wenn ich wüsste das er mehr Erfahrung hat als ich. :)

    LG Melek

    Melegim1984@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  2. Guten morgen :)

    Gute Führung hat nicht immer etwas mit dem Alter zu tun, sondern auch mit Wissenstand und Erfahrung.
    Mein Chef ist auch deutlich jünger als ich, aber wesentlich länger im Unternehmen, also ist er natürlich trotzdem eine gute Führungskraft ;)

    LG Susan ( suetimeless@gmail.com )

    AntwortenLöschen
  3. Guten morgen :)

    Gute Führung hat nicht immer etwas mit dem Alter zu tun, sondern auch mit Wissenstand und Erfahrung.
    Mein Chef ist auch deutlich jünger als ich, aber wesentlich länger im Unternehmen, also ist er natürlich trotzdem eine gute Führungskraft ;)

    LG Susan ( suetimeless@gmail.com )

    AntwortenLöschen
  4. Guten morgen :)

    Gute Führung hat nicht immer etwas mit dem Alter zu tun, sondern auch mit Wissenstand und Erfahrung.
    Mein Chef ist auch deutlich jünger als ich, aber wesentlich länger im Unternehmen, also ist er natürlich trotzdem eine gute Führungskraft ;)

    LG Susan ( suetimeless@gmail.com )

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen,

    ich finde ein guter Anführer muß Erfahrung und viel Wissen mitbringen und das tut ein jüngerer Mensch m.E. nach nicht. Das sehe ich auch bei mir auf der Arbeit. Als würde ich eher einen älteren Anführer bevorzugen. Den Erfahrung sammelt man nun mal im Laufe seines Lebens.

    Liebe grüße
    Isabelle
    isabelle.wendler [at [gmx.net

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,

    ja ich finde er muß älter sein, weil er da mehr Erfahrungen hat.

    Gruß
    Monika B.
    lesetrine@gmx.de

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen,
    ich denke, dass Alter ist nicht unbedingt wichtig. Es kann auch ein jüngerer mehr Erfahrung haben als ein älterer. Es kommt immer drauf an, was die Personen erlebt haben.
    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
  8. Ich glaube nicht dass es immer auf das Alter ankommt, wenn es um einen Anführer geht. Auch jemand jüngeres der aber vielleicht schon mehr Erfahrung hat als man selber kann ein Anführer sein.
    LG

    AntwortenLöschen
  9. Hallo und guten Tag,

    also älter als die anderen in der Gruppe ist schon besser. Weil es meistens so ist, dass dann der Mensch schon mehr an Erfahrungen/Einstellungen und andere Sachen möglicherweise vermittelt kann.

    Ist auch immer eine Gefühlssache.

    LG..Patrick...

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,
    es kommt nicht auf das Alter an, sondern die Erfahrung in dem jeweiligen Bereich. Und wenn die stimmt, dann kann ich mich locker von jemand Jüngeren führen lassen.

    Alles Liebe
    Sophie

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen,

    grundsätzlich kann ich mir auch vorstellen einem jüngeren Anführer zu folgen, er muss aber defintiv ausstrahlen, dass er weiß, was er tut und er muss eine Führungspersönlichkeit sein. Er darf nicht zögerlich sein, sondern muss die Verantwortung auch tragen wollen.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  12. Hmm, pauschalisieren kann ich das nicht, aber einem 11jährgen würde ich nicht folgen ^^
    Also lieber älter als ich, aber gleichaltrig oder 1/2 Jahre jünger ginge auch.

    LG, Mary <3
    http://marys-buecherwelten.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  13. Hallo :),

    Führung hat ja nicht grundsätzlich etwas mit dem Alter zu tun, sondern mit Erfahrung und Ausstrahlung.
    Ich kann mir zwar nicht vorstellen, dass zB. ein 15 Jähriger/eine 15 Jährige die Ausstrahlung und Erfahrung einer älteren Person hat, aber wenn es der Fall ist, warum nicht?
    Ein Anführer darf nicht hadern, sonder muss handeln und Anweisungen geben können. Es bringt niemanden etwas, wenn der Anführer zwar Erfahrung und Ausstrahlung besitzt, dafür aber keine Befehle geben kann. Die Führungsqualität muss passen.

    LG. Tiana

    tiana.loreen@gmx.at

    AntwortenLöschen
  14. Hallo. ...
    ich bin der Meinung das ein Anführer nicht immer älter sein muss.
    Wenn er sich durchsetzen kann und Führungsqualitäten hat dann hätte ich damit keine Probleme wenn er jünger ist. Es gibt durchaus auch ältere die dieses Durchsetzungsvermögen nicht haben und somit auch ungeeignet wären als Anführer.
    Lg Monique

    AntwortenLöschen
  15. Hallo,
    hier kommt es mehr auf die Qualitäten als auf das Alter an, auch wenn es sicherlich meist einfacher ist, einem Älteren zu folgen, sollte das keine Grundvoraussetzung sein. Denn Ältere sind nicht immer weiser und/oder fähiger.

    lg, cyrana

    AntwortenLöschen
  16. Hallo,
    ein Anführer muss nicht immer älter sein als die anderen, es kommt eher auf den Charakter an als auf das Alter.
    Viele Grüße, Manu(ElasBookinette)

    AntwortenLöschen
  17. Hi,
    ich denke dass es nicht aufs Alter ankommt!! Es kommt immer auf die Art und Weise an, da ist es egal welches Alter!

    Lg
    Gaby

    AntwortenLöschen
  18. Hey,
    ich finde der Anführer muss nicht unbedingt älter sein als sein Team, aber er sollte am meisten Erfahrung haben, denn ich finde das mach einen Anführer aus.
    Im meiner Lieblingsreihe, Cat & Bones von Jeaniene Frost, ist Cat die Protagonistin auch jünger als ihr Team und trotzdem mach sie ihre Sache fantastisch.
    Dennoch führt das ab und an zu spannungen, deswegen muss das ganze Team keine Problem mit einem jüngeren Anführer haben.
    Also ich könnte mir schon vorstellen den Anweisungen von jemand jüngerem zu folgen.


    Lg Lara
    von www.lissianna-schreibt.de

    AntwortenLöschen
  19. das alter spielt dá keine rolle sondern eher der Charakter und das Erscheinungsbild des jenigen.
    Bei FB unter Jenny Siebentaler zu finden bin oder jspatchouly@gmail.com

    AntwortenLöschen
  20. Ich finde es schon von Vorteil wenn er älter ist, weil er dann auch mehr Lebenserfahrung hat.

    daniela.schiebeck@t-online.de

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  21. Er muss nicht immer alter sein. Wenn er jünger ist muss er nur sich gut durchsetzen können und Erfahrungen haben. Ja das kann man auch schon in jungen Jahren.

    LG Anja Abendrot

    AntwortenLöschen
  22. Huhu,
    ältere Anführer ziehe ich vor. Wenn der Typ dann noch hot ist, um so besser. Es kommt aber vor allem auf den Charakrer an.
    LG
    Sarah

    AntwortenLöschen
  23. Alter hat nichts mit Reife, Weisheit oder Führungsqualität zu tun, auch wenn Ältere das gerne behaupten. Auch nicht zwangsläufig mit Erfahrung, denn die hat ja nur, wer sie auch tatsächlich sammelt. Darum habe ich kein Problem, wenn jemand jünger ist, aber den Ton angibt, solange er es sich verdient hat.

    AntwortenLöschen
  24. Huhu,
    also ich denke ersteinmal das Respekt keine Frage des Alters ist. Aber ich sehe das so das man genauso Führungsqualitäten haben kann, wie jemand älteres. So wie ältere evtl. nicht so gut darin sind. Nur die Frage ist auch wie das gegenüber das sieht. Ich hatte schon mal die Diskussion mit jemand der 20 Jahre älter war. Aber sich dann auch am alter festgeklammert hat. Ich denke das Wesen, und der Charakter eines Menschen, sowie der gegenseitiger Respekt ausschlaggebend sind. :)

    AntwortenLöschen
  25. Hallo,

    ich denke natürlich, dass es von Vorteil ist, wenn eine Führungsperson älter ist, da sie durch ihr Alter allein schon etwas respektvoller behandelt wird. Generell glaube ich aber auch, dass jüngere Personen gut führen können, wenn sie ein entsprechendes Verhalten zeigen ;)

    LG

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir einen Kommentar hinterlassen?
Das ist wirklich super!
Ich freue mich immer über deine Meinung!
Vielen lieben Dank!