Mittwoch, 24. Februar 2016

Tag 5 der Blogtour "Nachtblüte. Die Erbin der Jahreszeiten" von Jennifer Wolf - Die Welt von Nachtblüte

Guten Morgen meine Lieben Freunde von Blogtouren,

und Herzlich Willkommen zum nun schon 5. Tag unserer Blogtour

"Nachtblüte. Die Erbin der Jahreszeiten"

von Jennifer Wolf.



------------------------------------------------------------------------------------------------------

Während unserer Tour habt ihr bereits viel erfahren können.
Los gings bei Desiree mit einem Rückblick.
Tag zwei machte die Tour Stopp bei Isabell. Sie hat euch mehr über Nachtblüte erzählt.
Weiter ging es bei Anna-Lena, die euch Aviv und Nutty genauer vorgestellt hat.
Und gestern war Bianca an der Reihe. Ihr Thema war Ilea Sommerkind.

Morgen, am letzten Tag, gehts dann weiter bei Dani. Bei ihr könnt ihr ein Interview lesen und zudem wird es einen Ausblick auf "Tagwind" geben.

Der gesamte Tourplan ist hier für euch!

------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mein Thema heute ist
"Die Welt von Nachtblüte"

Wenn man die beiden Vorgänger "Morgentau" und "Abendsonne" kennt werden einem ein paar Schauplätze von "Nachtblüte" bekannt vorkommen.

So zum Beispiel

Hemera
Hier ist Ilea zu Hause,
hier lebt sie mit ihrer Großmutter und ihrem Vater in einem Haus.
Unten ist die Schneiderei, wo sowohl Ilea als auch ihr Vater arbeiten und darüber befindet sich die Wohnung der Familie.
Es ist jetzt nicht unbedingt riesig aber genau das macht dieses Haus in meinen Augen aus. Es strahlt Geborgenheit aus, man fühlt sich sofort wohl und Willkommen.

So stelle ich mir den Innenraum vor.


Hier drinnen spielt sich auch ein Großteil der Handlung ab.


Mit Yannis verbringt Ilea sehr viel Zeit an einem Bach.
Hier näht sie die Dinge der Schneiderei oder aber die beiden sitzen einfach nur da und reden.

Der Bach verläuft neben Hemera und letztlich fließt er hinter die Häuser und Bäume der Stadt.
Ein richtig schönes Fleckchen Erde also.


Dann darf natürlich der Orden nicht fehlen.
Hier werden die Halbgötter der Jahreszeiten beispielsweise "geimpft" um auf der Erde überleben zu können.


Außerdem spielen einige Szenen von "Nachtblüte" in einem Krankenhaus.

Ileas Nanny wird doch für einige Zeit hingebracht ...


"Nachtblüte" spielt aber nicht nur auf der Erde.
Zum Ende hin wechselt das Geschehen zu Gaia und wir befinden uns im Reich des Sommers.
Hier ist es warm, die Sonne scheint, es gibt Sand und Meer ...


Warum es aber von der Erde ins Reich der Götter geht und was dort noch alles passiert,

das werde ich euch jetzt an dieser Stelle nicht verraten.

Wenn ihr es erfahren wollt,
dann lest "Nachtblüte. Die Erbin der Jahreszeiten"!



------------------------------------------------------------------------------------------------------

Das Gewinnspiel

Die Preise:

1. Preis 
Die gesamte Sanguis Trilogie signiert als Taschenbuch,
Morgentau/Abendsonne/Nachtblüte als eBook,
Jahreszeiten Postkarten,
ein Schleich Eichhörnchen (Nutty und das Bild von Aviv by Melina Goldberg)



2. & 3. Preis
Ein signiertes Taschenbuch von Morgentau mit Lesezeichen,
Jahreszeiten Postkarten,
ein Schleich Nutty,
ein Nachtblüte eBook und ein Glückstagebuch für Bücherfreunde
  


Um die Chance auf einen der Preise zu haben beantwortet einfach die nachstehende Tagesfrage!
Ausgelost wird dann am Ende der Tour!


Tagesfrage:

Wo würdet ihr lieber leben?
Auf der Erde in Hemera oder om Reich von Sol?


Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.


 

Kommentare:

  1. Hallo und guten Tag,

    die Fotos von Hemera sind doch wirklich schnuckelig und vermittelt ein Gefühl von Geborgenheit und Wärme...genau sowas mag ich. Also gerne Hemera für mich!!

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Manja!

    Also ich würde lieber auf der Erde in Hemera leben. Gaia/Sols reich hat durchaus seinen Charme, aber ich würde die anderen Jahreszeiten einfach zu sehr vermissen, da jede ganz besondere Eigenheiten hat, die ich Schätze. Ich mag den Schnee im Winter, wenn alles weis und still ist, ich mag ausgedehnte Spaziergänge in der Herbstsonne mit den ganzen bunten Blättern um mich herum, genauso aber den Frühling, wenn alles wieder zu blühen beginnt und die Luft morgens so frisch und sauber riecht. :)

    Diese Sachen würden mir auf Dauer einfach fehlen, auch wenn ich das Faulenzen am Strand in der Sonne sicher sehr genießen würde. :)

    GLG, Insi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Manja :)

    Die Bilder sind eine schöne Ergänzung zu der Beschreibung von Hemera, eine wirklich tolle Idee.
    Ich bevorzuge dann doch die Erde, weil ich dann doch die anderen Jahreszeiten vermissen würde.

    Liebe Grüße
    Jacky :)

    AntwortenLöschen
  4. Huhu,

    das Reich des Sommers hat schon was für sich ;-) Aber ich habe für mich festgestellt, dass ich am liebsten ein Klima habe, dass abwechslungsreich und vielseitig ist - also von allem ein bisschen. Daher tendiere ich wohl doch mehr zur Erde ...
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Manja,
    ein wirklich schöner Einblick in die Welt. Die Bilder passen sehr gut zu dem Eindruck, den man beim Lesen bekommt.
    Ich glaube, ich würde gern im Reich von Sol wohnen wollen. Hemera klingt zwar spannend, aber mich würde das Sommerreich mehr interessieren. Ich stelle es mir dort sehr spannend vor, in der Natur ist viel los, es ist schön warm, die Sonne lacht und selbst wenn es mal regnet ist man umgeben von einer herrlichen Landschaft...

    Gruß Dana

    AntwortenLöschen
  6. Hemera klingt fantastisch. Die Erde ist vielseitiger und auch ich würde die Jahreszeiten vermissen. Der Wechsel, dieser stete Kreislauf, ist für mich interessant und macht das ganze Lebenswert.
    Danke für den tollen Beitrag.

    Liebe Grüße
    Martina Suhr
    martina.suhr@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    ich würde mich für die Erde entscheiden, da ich die anderen Jahreszeiten doch vermissen würde ;)

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  8. Ich würde mich für die Erde entscheiden, auch wenn Sol natürlich sehr reizvoll ist, so hat es für mich doch manche defizite die ich persönlich nicht ertragen könnte. Zum Beispiel fernab von meiner Familie zu sein. :)

    Liebe Grüße
    Svenja

    AntwortenLöschen
  9. Hallo meine Liebe! :)
    Da hast du ja die perfekten Bilder ausgesucht. Sie passen einfach perfekt <3
    Ich würde gerne in Hemera leben. Andererseits.. wenn ich permanent im gleichen Wetter leben würde würde ich mich wohl auch daran gewöhnen ^^
    Aber dem Sommer würde ich dennoch Hemera vorziehen :)

    Liebe Grüße
    Franziska

    AntwortenLöschen
  10. Auf der Erde in Hemera würde ich dann lieber leben.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  11. Hallo,
    auch ich würde lieber auf der Erde in Hemera leben; du hast wirklich schöne und ansprechende Bilder ausgesucht.

    Liebe Grüße, Jutta

    AntwortenLöschen
  12. Ich würde wohl auf Hermma leben wollen.
    Jede Jahreszeit hat schließlich irgendwie ihren Reiz. Und so nett Sol bestimmt auch ist. Ich mag es auch mal verschiedene Personen um mich zu haben ;)

    AntwortenLöschen
  13. In Hemera, wenn ich so die Nachrichten schaue, dann schaue ich in eine unbeständig Zukunft auf der Erde. Natürlich kenne ich meine Zukunft auch in Hemera nicht, aber es erscheint mir sicherer :D Außerdem mag ich das Ordensgebäude total. Es ist so schön ♡

    Liebe Grüße,
    Alex

    AntwortenLöschen
  14. Huhu :),

    toller Beitrag und die Fotos sehen zum Neidisch werden aus! Da bekommt man gleich einmal Fernweh O.o

    Ich bin definitiv für Hemera! Alleine der Bach hat es mir angetan, aber das Ordensgebäude hat auch seine Reize :).

    Alles Liebe,
    Tiana

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Manja,
    bietest du mir gerade ein Leben im ewigen Sommer an? Da würde ich nicht eine Sekunde zögern. Sonne, Wärme, grüne Natur - das würde ich alles sofort gegen dieses eklig kalte, graue Wetter tauschen, das die Erde uns ständig bietet.
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  16. Guten Abend,
    vielen Dank für deinen Beitrag.
    Ich würde eher in Hemera leben wollen. Das sie so schön gemütlich aus. Dort würde ich mich sofort wohl und geborgen fühlen. Ich mag auch die Natur. Das ist alles genau nach meinem Geschmack. =)
    Liebe Grüße Jeannine M.
    m.jeannine18@web.de

    AntwortenLöschen
  17. Hallo,
    Super toller Beitrag :D
    Da ich das warme klima liebe ...also,Sommer und Sonne sind mein LEBEN :D
    Darum würde ich lieber auf der Erde in Hemera leben :*

    LG Irini

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Manja,

    Wow ein toller Beitrag und die Bilder sind absolut toll.
    hmm obwohl ich den Sommer wirklich liebe, denke ich, ich würde mich für die Erde entscheiden. Denn ich glaube, ich würde sonst die anderen Jahreszeiten vermissen.

    Liebe Grüße
    Susi Aly
    buecherjunkie78@gmail.com

    AntwortenLöschen
  19. Hallo,
    bin von dem Beitrag und den Bildern sehr begeistert.
    Ich zweifle ein wenig, ob ich lieber in Hemera oder Sols Reich leben wollte.
    Ewiger Sommer ist -sofern es auf Dauer nicht zu heiß und zu einsam ist- natürlich verlockend. Ich mag aber auch Hemera mit den einzelnen Jahreszeiten und den Menschen.
    Schwierig. Im Endeffekt denke ich, würde ich mich wohl für Sonne, Strand und Meer entscheiden. Auch wenn es schwer fällt.

    Liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  20. Hallöchen,
    also gerade bei diesen eisigen Temperaturen momentan, würde ich ganz klar Sol bevorzugen. Aber auch allgemein bin ich ein Sommer-Urlaubs-Strand-Fan :)
    LG
    Jessy

    AntwortenLöschen
  21. Huhu :)
    Ich würde liebend gerne im Reich von Sol leben - aber nur mit dem richtigen an meiner Seite ;)
    Wenn es Sommer und warm ist geht es mir immer gut & ich liebe den Strand und das Meer. Das wäre wunderschön ♥

    Liebe Grüße,
    Jana S.

    AntwortenLöschen
  22. Hallo und vielen Dank für diesen schönen Beitrag zu einer weiteren tollen Blogtour! Für mich wäre das Reich von Sol genau das richtige! Ich liebe den Sommer und habe kein Problem mit Wärme und Hitze. Ich könnte unglaublich viel Zeit im Freien verbringen und der Sommer ist einfach ideal dafür.

    Viele liebe Grüße
    Katja

    kavo0003[at]web.de

    AntwortenLöschen
  23. Hallo,

    ich glaube ich würde mich für Hemera entscheiden, da mir die Bilder sehr gut gefallen habe und es einfach sehr gemütlich wirkt ;)

    LG

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir einen Kommentar hinterlassen?
Das ist wirklich super!
Ich freue mich immer über deine Meinung!
Vielen lieben Dank!