Mittwoch, 3. August 2016

Gelesen: "Ein Gefühl wie warmer Sommerregen" von Ella Simon



-          Format: Kindle Edition
-          Dateigröße: 1054 KB
-          Seitenzahl der Print-Ausgabe: 383 Seiten
-          ISBN-Quelle für Seitenzahl: 3442483832
-          Verlag: Goldmann Verlag (18. Juli 2016)
-          Sprache: Deutsch          

Das Buch kaufen – Kindle / ePub / Taschenbuch 



Alis Rivers hat endlich so etwas wie Glück gefunden. Ihr Job bei der südwalisischen Küstenwache in Tenby erfüllt sie, und der gut aussehende, zuverlässige Matthew gibt ihrem Leben Beständigkeit. Doch als sie auf die ungeliebte Pferdefarm ihrer Familie zurückkehrt, um ihre kranke Mutter zu unterstützen, muss sie sich den Schatten ihrer Vergangenheit stellen. Das Letzte, was sie da braucht, ist ein unverschämter, attraktiver Tierarzt, der sie völlig durcheinanderbringt. Doch Evan wurde einst von Alis mit dem Rettungsboot aus dem Meer gefischt – er verdankt ihr sein Leben. Und nun ist es an der Zeit, ihres zu retten ...
(Quelle: Goldmann Verlag)


Ella Simon ist eine Autorin die ich bereits unter einem anderen Namen im Fantasygenre kenne. Bisher konnte sie mich immer begeistern, nun also habe ich mich an diesen Roman gewagt und neugierig mit dem Lesen begonnen.

Insgesamt gibt es hier 4 Protagonisten namens Alis, Evan, Sianna und Rhys. Alle 4 haben sie mir wirklich sehr gut gefallen. Sie sind facettenreich und liebevoll gestaltet.
Besonders gemocht habe ich Alis und Evan. Alis ist eine junge Frau die ihren Job über alles liebt. Allerdings hat sie privat etwas zu tragen, das sie auffrisst.
Evan ist der Tierarzt. Auch er liebt seinen Job sehr, die Tiere sind ihm sehr wichtig.
Aber auch die anderen wie eben Sianna und Rhys sind der Autorin wirklich gelungen. Ich konnte sie mir alle vorstellen und deren Handlungen nachvollziehen.

Die Nebenfiguren der Geschichte sind ebenso sehr gut gestaltet. Es gehört hier irgendwie jeder dazu, gibt der Geschichte diesen gewissen Touch.

Der Schreibstil der Autorin ist wunderbar flüssig. Ich bin leicht und locker durch das Geschehen gekommen, konnte mich hier ganz und gar fallen lassen, die Umgebung wirklich komplett vergessen.
Die Handlung selbst hat diese gewisse Art von Spannung, die den Leser von Anfang bis Ende bei der Stange hält. Es ist nicht actionreich oder so, es sind eher die Emotionen, die Gefühle die den Roman hier Besonders machen. Immer wieder tauchen Geheimnisse über Personen auf, die es zu lüften gilt. Und genau das hat mir hier gefallen, nichts ist wirklich wie es scheint.
Es geht hier im Roman um Liebe und um Familien und deren Geheimnisse. Das zusammen macht den Roman hier besonders. Immer wieder tauchen Geheimnisse auf, die es zu lüften gilt. Und genau das hat mir hier gefallen, es gibt immer wieder neues zu entdecken.
Insgesamt gibt es in diesem Roman 4 Handlungsstränge rund um die 4 genannten Protagonisten. Diese laufen erst nebeneinander, werden dann aber zueinander geführt und wirklich gekonnt verknüpft.
Die gewählte Kulisse mit Wales passt hier ganz wunderbar. Man merkt, dass die Autorin gut recherchiert hat, dass ihr dieses Land sehr zusagt. Diese Liebe überträgt sich auch auf den Leser.

Das Ende dieses Romans ist gut gewählt. Es passt zur Gesamtgeschichte, schließt sie sehr gut ab und macht die Geschichte letztlich rund. Sehr schön finde ich zudem, dass es wohl auch eine Fortsetzung geben wird, auf die ich wirklich gespannt bin.


Kurz gesagt ist „Ein Gefühl wie warmer Sommerregen“ von Ella Simon ein rundum gelungener Roman vor einer wirklich tollen Kulisse.
Die vorstellbar gestalteten Charaktere, der flüssig und sehr angenehm lesbare Stil der Autorin sowie eine Handlung, in der es sich zum einen um die Liebe dreht aber in der auch Familiengeheimnisse eingebaut sind, haben mich wunderbar unterhalten und begeistert.
Absolut empfehlenswert!



 Ich bedanke mich beim Verlag für das eBook!



1 Kommentar:

  1. Eine tolle Rezension zu einem wirklich tollen Buch! Für mich eines meiner Highlights in 2016.

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir einen Kommentar hinterlassen?
Das ist wirklich super!
Ich freue mich immer über deine Meinung!
Vielen lieben Dank!