Mittwoch, 14. September 2016

Tag 5 der Blogtour "Until Love: Asher" - Entwicklungen

Hallo meine lieben Blogtour - Freunde,

und Herzlich Willkommen zum heutigen 5. Tag unserer Blogtour

"Until Love: Asher"

von Aurora Rose Reynolds.


Bisher war unsere Tour sehr informativ.
Ihr habt einen Tag verpasst? Kein Problem, hier kommt eine kurze Zusammenfassung:
Los ging es bei Angela, mit einer Buchvorstellung.
Tag 2 war die Tour zu Gast bei Kathleen, die euch November vorgestellt hat.
Als nächstes war Mareike an der Reihe. Hier gab es mehr über die Kulisse zu erfahren.
Und gestern stoppte die Tour bei Nadine, wo es ums Thema "Anstand?" ging.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Ich möchte euch heute ein wenig über Entwicklungen berichten.

Jeder von uns kennt es sicherlich,
da passieren bestimmte Dinge,
die einen persönlich und auch das Leben selbst beeinflussen.

Bevor ich aber auf die persönlichen Dinge und den Bezug zum Roman komme halte ich mich erst einmal eher allgemein.

Die wohl Wichtigste ist die technische Entwicklung. Wenn man beispielsweise daran denkt was es früher an Technik gab und was heute, wird es deutlich sichtbar. Die Telefone / Handys haben sich zunehmend verändert, sie können heutzutage weitaus mehr als noch vor ein paar Jahren.
Oder auch die Fernseher, diese haben sich in den letzten Jahren auch entwickelt, können heute mehr als damals und vor allem sie sind moderner geworden.

Aber, und ich denke diesen Aspekt sollte man nicht außer Acht lassen,
durch die Entwicklungen hat sich auch das Verfallsdatum nach unten bewegt. Hielt früher vieles über 10 Jahre und mehr, kommt man heute grade mal durch die Garantiezeit.

Außerdem bleibt auch immer die Frage, braucht man diese ganzen Entwicklungen überhaupt alle wirklich? Wohin wird die Reise denn mal gehen?

Ich denke mal die nachfolgende Grafik verdeutlicht gut wie technische Entwicklungen das Leben selbst beeinflusst haben:

(Bildquelle: http://www.marktmeinungmensch.at)

 Persönliche Entwicklungen kennt, so glaube ich, jeder von uns.
So können es beispielsweise Dinge sein, die Mutter oder Vater mal gemacht haben, die das persönliche Leben beeinflussen.
Oder der Tod eines nahen Angehörigen.
Oder die erste Liebe.
Manch einer nimmt vielleicht auch Dinge, die man in einem Buch gelesen hat, mit und lässt so sein Leben beeinflussen.

Die nachfolgende Grafik zeigt, wer die Entwicklung am Stärsten beeinflusst:

(Bildquelle: http://de.statista.com)

Auch mich haben schon so einige Entwicklungen in meinem Leben beeinflusst.
So zum Beispiel die Geburt meines Sohnes.
Aber auch der Tod hat mir schon oft zu Denken gegeben, hat mich beeinflusst.

Welche Rolle spielen Entwicklungen im Roman "Until Love: Asher" eine Rolle?

Diese Frage lässt sich recht einfach beantworten.
Zum einen hat November bereits einiges durchgemacht.
Eine Sache hat sie dazu veranlasst nach Tennessee zu ihrem Vater zu ziehen.
Und auch Asher hat bereits einige Dinge erlebt, die Entwicklungen bei ihm verursacht haben.
Diese Dinge haben ihn zu dem gemacht was er im Buch ist.
Wenn man diese Entwicklungen berücksichtigt,
dann versteht sowohl November als auch Asher viel besser.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Eckdaten zum Buch:
 
-          Taschenbuch: 240 Seiten 
-          Verlag: Romance Edition (12. August 2016) 
-          Sprache: Deutsch 
-          ISBN-10: 3903130125 
-          ISBN-13: 978-3903130128 
-          Originaltitel: Until November 

Kaufen könnt ihr das Buch unter anderem hier.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Das Gewinnspiel 

Die Gewinne:

Preis 1-5: 

jeweils 1 Fanpaket bestehend aus
"Until Love: Asher" in Print
1x Block von Romance Edition
Lesezeichen

 

Um die Chance auf eines der Pakete zu haben beantwortet bitte die nachstehende Frage in den Kommentaren.
Ausgelost wird dann am Ende unter allen Kommentierenden! 

Für eure Bewerbung habt ihr bis einschließlich 15.09.2016 Zeit!

Tagesfrage:

Welche Entwicklung hat euer Leben nachhaltig beeinflusst?
Und warum war es ausgerechnet diese Entwicklung?


Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.

 



Kommentare:

  1. Viele Veränderungen in meiner Familie, Todesfälle, Geburten, Hochzeiten, aber auch berufliche Veränderungen.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    ich glaube, dass für mich wichtigsten Entwicklungen persönlicher Natur waren... z.B. dass ich im Verlauf der Zeit durch Übung und Erfahrung mehr Selbstbewusstsein erhalten habe..

    LG

    AntwortenLöschen
  3. Halli hallo,
    ich denke mich hat sowohl die technische, als auch die persönliche Entwicklung nachhaltig beeinflusst. Gebe es kein Internet bzw. keine Smartphones und Laptops mit Internet, wäre ich wahrscheinlich niemals in Kontakt mit meiner Familie in Australien gekommen. Hätte vielleicht auch niemals meine damalige Grundschulfreundin wieder gefunden und Freundschaften geschlossen, die ich heute auf gar keinen Fall missen mag!
    Was die persönliche Entwicklung angeht, hat mich der Schlaganfall meiner Oma sehr stark geprägt.

    Liebste Grüße und vielen Dank für deinen tollen Beitrag zur BLogtour <3
    Sylvi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    danke für deinen Beitrag.
    Ich brauche nicht lange nachzudenken, welche persönliche Entwicklung mein Leben beeinflusst hat. Es war die Hirnblutung im Januar 2014. Es war nicht nur die berufliche Einschränkung, nicht mehr Vollzeit arbeiten zu können, man sieht vieles mit anderen Augen. Ich nehme die Menschen anders war, ich habe viele Freundschaften eingebüßt in der Zeit, weil viele sich nicht trauten sich zu melden, hingegen aber auch neue wertvollere gewonnen. Außerdem begann ich viel mehr zu lesen.
    Mir ist bewusst geworden wie ich-bezogen unsere Gesellschaft ist und dass wir viele Menschen verurteilen, obwohl wir nie wissen, was ihr Leben geprägt hat.
    Man sollte dankber sein, wenn man gesund ist, wir wissen es meistens erst zu schätzen, wenn es zu spät ist! Carpe diem...

    liebe Grüße
    Sarah M.

    AntwortenLöschen
  5. Ich würde sagen das war als ich vor über 7 Jahren mit meinem Freund zusammen gekommen bin. Er hat mein Selbstbewusstsein stark aufgebaut und mir gezeigt dass ich alles schaffen kann wenn ich es nur will. Er unterstützt mich noch heute bei all meinen Entscheidungen und ist mein Fels in der Brandung.

    AntwortenLöschen
  6. Ich würde sagen das war als ich vor über 7 Jahren mit meinem Freund zusammen gekommen bin. Er hat mein Selbstbewusstsein stark aufgebaut und mir gezeigt dass ich alles schaffen kann wenn ich es nur will. Er unterstützt mich noch heute bei all meinen Entscheidungen und ist mein Fels in der Brandung.

    AntwortenLöschen
  7. Der Buchdruck?
    Ja, ich denke, der Buchdruck hat mein Leben sehr beeinflusst, immerhin besteht der Großteil meines Lebens aus gedruckten Büchern! Also danke, Gutenberg!!

    Liebe Grüße,
    Sophia
    sophias-bookplanet.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Huhu

    bei uns waren es leider die Todesfälle innerhalb aber auch außerhalb der Familie :(
    Und auf jeden Fall mein erste Liebe :/ aber daran will ich nicht denken sorry.

    Toller Beitrag danke schön :)

    Liebe Grüße Michelle

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,
    danke für deinen Beitrag.
    Der frühe Tod meiner Mutter hat mein Leben sehr beeinflusst. Zuletzt konnte ich aufgrund meiner Arbeit nicht viel Zeit mit ihr verbringen. Mir wurde zu spät klar, das Arbeiten nicht alles ist. Man arbeitet um zu leben und nicht andersherum.
    LG
    Anni

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Manja,

    puh, das ist echt eine schwierige Frage, die du da stellst. Ich denke, am meisten hat meine Entscheidung, mein Studium zu schmeißen und etwas ganz neues anzufangen, mein Leben beeinflusst. Mein Umzug steht kurz bevor, ich hab einen riesigen, superlieben neuen Freundeskreis, eine neue Stadt, die ich erkunden kann, und es warten viele Erfahrungen auf mich :) Gerade entwickelt sich also vieles weiter, aber ich könnte nicht glücklicher sein.

    Liebe Grüße,
    Klaudia

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir einen Kommentar hinterlassen?
Das ist wirklich super!
Ich freue mich immer über deine Meinung!
Vielen lieben Dank!