Dienstag, 25. Oktober 2016

4. Tag der Blogtour "Crystal" von Izabelle Jardin - Jenny

Hallo meine lieben Blogtour - Freunde,

und Willkommen zum heutigen 4. Tag unserer Blogtour zum Roman

"CRYSTAL"

von Izabelle Jardin.


Unsere Tour läuft nun schon ein paar Tage und ihr habt bereits so einiges über das Buch erfahren dürfen.

Ihr habt einen Beitrag verpasst?
Kein Problem,
hier ein kurzer Rückblick:

Bei Katja ging es mit einer Buchvorstellung los.
Danach folgte Dani, die sich dem Thema Jens vs. Oliver gewidmet hat.
Und gestern gab es bei Katja einen Einblick ins Gestüt Brand.

Morgen findet die Tour ihren Abschluss bei Bianca, wo es ein Interview mit Izabelle Jardin geben wird.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Bei mir soll sich heute alles um die Protagonistin drehen.
Mein Thema ist:

Jenny

Jenny ist eine junge Frau von 26 Jahren.
Sie steht mitten im Leben, arbeitet in einer Apotheke.

Wer "Snow Angel" gelesen hat, der kennt Jennys beste Freundin Nina bereits sehr gut.
Die beiden haben eine wirklich tolle Freundschaft,
für Jenny ist Nina sehr wichtig.

Jenny fährt einen Twingo,
den sie unheimlich liebt.
Vor gar nicht so langer Zeit erst hat sie diesen nochmals durch den TÜV gebracht.
Doch dann passiert es, ihr fährt jemand rein und ihr Leben verändert sich komplett.
Eigentlich ist Jenny nämlich gerne Single,
immerhin hat ihr ihre letzte Beziehung so einiges abverlangt.

Nun steht Jenny zwischen zwei Männern,
die sie beide sehr umgarnen.
(Siehe auch Blogtour Tag 2)

Jenny ist eher ein Vernunftmensch.
Sie überlegt sehr viel,
denkt immer erst intensiv darüber nach was und wie sie etwas macht.
Dadurch bleiben bei ihr die Gefühle und ihre Spontanität ein wenig auf der Strecke.
Manchmal wünscht man sich sie würde mehr auf ihre Gefühle hören.
Hinzu kommt das Jenny doch oftmals sehr zweifelt.

Jenny ist wirklich sympathisch und wirkt authentisch.
Sie ist eher ruhig und dadurch wirkt sie liebenswert.
Jenny ist eine junge Frau,
mit der man gerne zusammen ist.
So geht es zumindest mir ...
 

Wenn man "CRYSTAL" verfilmen würde,
dann wäre Nina Dobrev in meinen Augen die perfekte Jenny.
 Sie hat dieses gewisse Etwas!

(Bildquelle: http://healthyceleb.com)

 
Ich hoffe nun, ich konnte euch mit meiner Vorstellung Jenny etwas näherbringen.
Wenn ihr noch mehr über sie und auch die anderen Charaktere erfahren wollt,
ja dann solltet ihr "CRYSTAL" unbedingt lesen!
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Buchinfos:

  • Taschenbuch: 364 Seiten
  • Verlag: epubli (5. September 2016)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3741848093
  • ISBN-13: 978-3741848094




Kaufen könnt ihr den Roman entweder bei Amazon oder bei Thalia.

Meine Rezension gibt es hier nachzulesen.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Das Gewinnspiel

Die Gewinne:

1. - 3. Preis
 jeweils ein Wohlfühlüberraschungspaket
(incl. 1x “Crystal” signiert in Print)

Um die Chance auf einen der tollen Gewinne zu haben beantwortet doch bitte die nachstehende Frage hier unter diesem Bietrag in den Kommentaren!

Für eure Bewerbung habt ihr Zeit bis einschließlich 27.10.2016!

Ausgelost wird dann unter allen Kommentierenden!

Tagesfrage:

Jenny ist ja eher ein Vernunftmensch.
Wie ist das bei euch?
Seit ihr auch eher der Vernunftmensch oder hört ihr mehr auf euer Gefühl?


Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.




Kommentare:

  1. Hallo liebe Manja,

    danke für den tollen Beitrag. Man bekommt ja wirklich wieder jeden Tag mehr Lust auf das Buch.

    Ich muss gestehen, ich bin eher ein Vernunftsmensch, was auch nicht immer einfach ist. Aber man kann halt nicht aus seiner Haut.

    War schön, dich auf der FBM getroffen zu haben.
    Wünsche dir einen schönen Abend.
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Manja,

    ich glaube, ich bin Jenny da ähnlich. Bei mir will jede Entscheidung hundertmal durchdacht werden und ich wäge alle möglichen Folgen mehrmals ab. Mein Kopf hat immer ein sehr großes Mitspracherecht bei allem, auch wenn das natürlich auch hinderlich sein kann. Ein bisschen mischt die Gefühlsseite aber auch bei mir mit; schließlich kann etwas logisch und theoretisch noch so richtig sein - wenn es sich nicht gut anfühlt, kann man auch schlecht damit leben.

    LG

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin wohl eher der Vernunftmensch.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Hm hi also bei mir ist es eher anders ich höre viel auf meinen Bauch. Habe bis jetzt aber auch noch keine Entscheidung bereut;-)

    LG Ricarda

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin auch eher ein Vernunftsmensch lianeduerscherl@freenet.de

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Manja,
    vielen Dank für deinen schönen Beitrag.
    Ich bin auch eher ein Vernunftmensch. Wenn es aber im Bauch grummelt und die Gefühle gegen die Gedanken angehen, dann wird die Entscheidung schon schwer. Bisher ist aber alles richtig gelaufen.

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,
    ich bin überwiegend ein Vernunftmensch, aber es gab auch schon ein paar Gelegenheiten, bei denen ich spontan auf mein Gefühl gehört habe und es ist nicht schief gegangen.
    LG Bettina Hertz
    bettinahertz66@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  8. Hallo und guten Tag,

    ich sage immer "Herz ist Trumpf" und so handele ich auch meistens und bin daher ...klar auch schon einige Mal enttäuscht worden. Aber egal so bin ich nun mal und ich stehe auch gerne dazu.....augenzwickern...

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,

    ich bin auch eher ein vernünftiger Mensch, der über Entscheidungen sehr viel nachdenkt und nicht einfach aus dem Bauch heraus entscheidet ;)

    LG

    AntwortenLöschen
  10. Heyy,
    ich versuche meist das beste Gleichgewicht hinzubekommen.
    Aber manchmal ist dann doch das Bauch/Herz gefühl stärker...Manchmal ist das eher positiv, manchmal aber leider auch negativ...
    Naja...
    Gaaanz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  11. Hallo!
    Also ich bin da Wie Jenny und entscheide meist sehr überlegt. Wenn es sein muss auch mit pro- und contra-Listen :D Es gibt abgeholt Situationen, in denen ich auf mein Bauchgefühl höre.
    LG Jessy

    AntwortenLöschen
  12. Hey :)
    Danke für deinen schönen Beitrag.
    Ich bin eher der Vernunftsmensch aber ab und zu höre ich doch mal nur auf meine Gefühle, da man meiner Meinung nach, nicht immer auf die Vernunft hören sollte. Es gibt Entscheidungen bei der man einfach auf sein Herz hören sollte.
    Liebe grüße Shuting :)

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir einen Kommentar hinterlassen?
Das ist wirklich super!
Ich freue mich immer über deine Meinung!
Vielen lieben Dank!