Dienstag, 22. November 2016

Blogtour "Colors of Life - Himbeermond" Tag 4 - Übernatürliche Gaben

Hallo meine lieben Blogtour - Begeisterte,

seid gegrüßt zum heutigen Tag 4 unserer Blogtour

"Colors of Life - Himbeermond"

von Mella Dumont.

 

Bisher war unsere Tour bereits sehr informativ.
Ihr habt einen der Beiträge verpasst?
Kein Problem ... ich habe Abhilfe für euch!

Los ging es bei Alexandra mit einer Buchvorstellung.
Am zweiten Tag stoppte die Tour bei Katja, wo ihr die Clans genauer kennenlernen durftet.
Und gestern gab es bei Sabrina ein Interview mit Mella Dumont für euch.

Morgen solltet ihr auch wieder reinschauen. Dann gehts ebenfalls hier bei mir weiter und ich werde euch zeigen wo das Buch spielt.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Bei mir geht es heute um das Thema

Übernatürliche Gaben


Zuerst einmal,
was versteht man unter einer übernatürlichen Gabe / Fähigeit?
Hierbei handelt es sich um Fähigkeiten, die nicht mit den Gesetzen der Natur erklärt werden können.

Es gibt viel verschiedene übernatürliche Gaben / Fähigkeiten,
ich habe hier mal eine kleine Auswahl für euch:
 
Adaptives Muskelgedächtnis
Beschreibt die Fähigkeit, alle körperlichen Bewegungen nachzuahmen, wenn man sie einmal gesehen hat.

Emotionale Manipulation
Beschreibt die Fähigkeit, positive oder negative Emotionen bei anderen Menschen hervorzurufen, sie zu manipulieren.

Hellseherei
Dies ist die Fähigkeit Objekte, Menschen oder der gleichen wahrzunehmen, die andere nicht sehen.

Illusion
Sie beschreibt die Fähigkeit die Realität anderer Menschen zu manipulieren.

Mentale Beeinflussung
Das ist die Fähigkeit, die oberen Gehirnfunktionen von anderen Menschen so zu beeinflussen, dass diese beispielsweise ihre Erinnerungen verlieren oder selbst besondere Fähigkeiten nicht mehr einsetzen können.

Telekinese
Die Fähigkeit Gegenstände durch die reine Gedankenkraft zu bewegen.

Verbessertes Gehör
Die Fähigkeit Geräusche in beliebiger Lautstärke auch über große Entfernungen zu hören.

Vorhersehung
Beschreibt die Fähigkeit zukünftige Ereignisse bereits jetzt zu sehen.

Es gibt aber nicht nur diese Fähigkeiten.
Manche Menschen können die Auren anderer Menschen sehen und so direkt erkennen in welcher Gemütslage sich ihr Gegenüber befindet.

So auch Lina in Mella Dumonts Reihe "Colors of Life".
Sie erkennt es eher durch Zufall, ihre Gabe macht sich quasi erst langsam bemerkbar.

Was aber ist eine Aura?
Wie in vielen verschiedenen Lehren beschrieben, ist eine Aura eine energetische Ausstrahlung, die jeden Menschen umgibt. Die Aura zeigt sehr viel über den Menschen an. So gibt sie dessen Gesinnung (gut oder böse), dessen Fähigkeiten und Neigungen (durch die Ausprägung der schiedenen Chakren) und seine geistige Stärke an. Unter "normalen" Umständen ist es nicht möglich diese Aura zu sehen. Zu sehr sind wir mit unserem Geist in der materiellen Welt verhaftet. [...]

Wie geht Aura Sehen?
Um diese Frage zu klären, ist es sinnvoll sich anzuschauen, was die Menschen, die eine Aura sehen können, gemeinsam haben. Dabei stellt man fest, dass diese Menschen alle mental sehr trainiert sind. Sie haben sich aus dem Alltagsdenken, dem der überwiegende Teil der Menschen in westlichen Gesellschaften verhaftet ist, befreit. Neue neurowissenschaftliche Methoden bestätigen diese Erkenntnis. Die Gehirnaktivität der Menschen, die eine Aura sehen können, weicht von der normal begabter Menschen ab. Daraus lässt sich schließen, dass die Hirnaktivität entscheidend für die Fähigkeit des Aura Sehens ist.
(Textquelle für beide: http://www.aura-sehen.net)

Welche Farben der Auren gibt es?
Und welche Bedeutung haben sie?
Die Aurafarben im Energiefeld geben durch ihre unterschiedlichen Nuancen an wie viel Temperament oder Harmonie ein Mensch in sich hat.
Die Abstufungen der Farben sind viel feiner als auf grobstofflicher Ebene. Es handelt sich um Lichtfarben, die ihre Intensität selbst abstrahlen und nicht an Reflexionen gebunden sind wie die weltlichen Farben. Medial Trainierte, die eine Aura sehen können, unterteilen die Aurafarben in drei Hauptgruppen:
- Die stetig vorhandene Farbe, die Aufschluss über die Evolutionsstufe gibt
- Die vorherrschende Aurafarbe, die die Art des Fühlens, Denkens und Handelns anzeigt
- Nur zeitweilig kommende Farben, die je nach Stimmungslage auftreten

Eine astrale Farbe steht für einen Gedanken und positive sowie negative emotionale Qualitäten. In der materiellen Welt sind diese Farben nicht erkennbar. Wer eine Aura sehen kann, ist meistens auch in der Lage, etwas über ihre Qualität zu sagen.

Positive Aurafarben sind klar und warm, negative eher schwach oder kalt. Warme Farben stehen für Kraft, starke Energien und Eifer, schwache, dumpfe Farbnuancen für einen Mangel an Willensstärke oder negative Emotionen. Es gibt allerdings etliche Abstufungen und verschiedene Bedeutungen innerhalb der Farbzuordnung. Wenn Ihre Aura hell, leuchtend und klar ist, besitzen Sie eine sehr hohe Lichtkraft und sind spirituell aufgeschlossen.

Beispiele für Aurafarben und ihre Bedeutung sind:
- Rot für Leidenschaft, Kraft, Eigenwilligkeit, Sinnlichkeit
- Grün für das Lebhafte und geistig Bewegliche
- Gelb für Optimismus, Scharfsinn
- Blau für Kreativität, Idealismus, Lernfähigkeit
- Grau oder Schwarz für negative Gedanken und Gefühle
- Weiß für Wahrheit und Vollkommenheit
(Quelle für alles: http://www.viversum.de)
 
Wie hat dieses Thema mit dem Buch "Himbeermond" bzw. der "Colors of Life" - Reihe zu tun?
Das ist einfach zu beantworten ...
übernatürliche Gaben spielen in der "Colors of Life" - Reihe von Mella Dumont eine sehr große Rolle.
Zum einen ist es, wie bereits oben schon kurz erwähnt, Lina, die eine übernatürliche Gabe hat. Diese kommt eher durch Zufall ans Licht.
Aber auch Leo, der männliche Protagonist, hat eine Gabe. Hier möchte ich euch aber nichts darüber verraten,
ein bisschen Spannung muss ja auch sein.


Ich hoffe nun,
ich konnte euch noch neugieriger auf "Himbeermond" (und auf die "Colors of Life" - Reihe) machen und ihr habt nun richtig Lust den Roman zu lesen.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Eckdaten zum Buch:

 
 - Format: Kindle Edition
- Dateigröße: 1429 KB
- Seitenzahl der Print-Ausgabe: 373 Seiten
- ISBN-Quelle für Seitenzahl: 1500543381
- Verlag: tienna; Auflage: 2 (24. Juli 2014)
- Sprache: Deutsch

Klappentext:
»Ich habe Halluzinationen«, beichtet Lina ihrer besten Freundin. »Ich sehe manchmal schwarzen Nebel.«
Lina hat sich vor kurzem gemeinsam mit Angie an der Universität Trier für Psychologie eingeschrieben – gegen den ausdrücklichen Wunsch ihrer Familie, die Berlin oder Leicester als Studienort vorzogen.
Bald begreift sie, dass es nicht bei schwarzem Nebel bleibt – immer häufiger sieht sie die Gefühle der anderen Menschen! Die äußerst nützliche Gabe bringt die Freundinnen bald in erste Schwierigkeiten. Als Lina begreift, warum sie besser nicht nach Trier gekommen wäre, ist es vielleicht zu spät … und da ist dann noch Leo …
Spannende und lebendige Paranormal Romance, die vor der historischen Kulisse Deutschlands ältester Stadt spielt.

Hier könnt ihr das Buch als Kindle Version kaufen
Hier gibt es das Buch als Taschenbuch

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Das Gewinnspiel

Die Gewinne

1. Preis
1 Buch in Print "Himbeermond" & eine kleine Überraschung

Preis 2 & 3
je ein eBook "Himbeermond" im Wunschformat + Goodie


Um die Chance auf einen der Preis zu haben,
beantwortet bitte einfach die nachstehende Frage hier unter dem Tourbeitrag in den Kommentaren.

Bis einschließlich 24.11.2016 könnt ihr euch bewerben!

Ausgelost wird dann am Ende unter allen Kommentierenden.


Tagesfrage:

Hättet ihr gerne übernatürliche Gaben?
Wenn ja, welche?
Wenn nein, warum nicht?


Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.




Kommentare:

  1. Hey :)
    Danke für deinen schönen Beitrag.
    Ich würde gern übernatürliche Gaben haben. Da hat es mir die Telekinese besonders angetan, da ich sie so praktisch und wunderbar finde.
    Liebe grüße Shuting:)

    AntwortenLöschen
  2. Ja, teleportieren würde ich mich dann gerne.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Gefühle beeinflussen. Warum? Weil ich mich dann gerne vor anderen Emotionen so schützen könnte, den ich bin selber schon sehr Empathisch und sauge andere Emotionen auf wie ein Schwamm. Das beeinflussen würde einen selber dann schützen können.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    Danke für deinen Beitrag. Die Telekinese würde mir auch gefallen, die würde ich gleich mal bei der Arbeit einsetzen und alle würden staunen, dass ich Mittag fertig wäre.
    Liebe Grüße Bettina Hertz
    bettinahertz66@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    ja ich hätte schon gerne übernatürliche Gaben. Ich würde gerne schon auf weite Distanz die Stimmungslage anderer Menschen erkennen können und diese beeinflussen und verändern können. Außerdem würde ich gerne Auren sehen und erkennen können, ob jemand die Wahrheit sagt oder nicht. Das wäre sehr praktisch ;-)
    Liebe Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
  6. Hallo ...
    Wenn schon eine übernatürliche Gabe, dann
    Telekinese
    Die Fähigkeit Gegenstände durch die reine Gedankenkraft zu bewegen.
    ODER
    Verbessertes Gehör
    Die Fähigkeit Geräusche in beliebiger Lautstärke auch über große Entfernungen zu hören.
    Denn Menschen zu manupulieren, das möchte ich nicht, denn ich will auch nicht manipuliert werden.
    Toller Beitrag, mal was anderes und war super interessant...
    Lg Alex

    AntwortenLöschen
  7. Huhu:)

    Ich wünsche mir ja schon immer mit Tieren reden zu können. Das kann vermutlich Segen und Fluch zugleich sein. Wie bei Menschen auch. Mit manchen würde ich mich verstehen, mit manchen nicht. Aber auf jeden Fall würde ich sie besser verstehen.

    Liebe Grüße,
    Lydia

    AntwortenLöschen
  8. Hallöchen
    Ich würde mich gerne unsichtbar machen können und andere andere Orte telepartieren können! Zudem wäre zaubern ja auch nicht schlecht und Dinge vorraus sehen ;-)

    Gerne weiter mein Glück fürs Print versuche da ich keine ebooks lesen kann.....!

    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,

    ich hätte auf jeden Fall gerne übernatürliche Gaben, z.B. würde ich gerne heilen können, da man damit sehr viel gutes tun könnte .)

    LG

    AntwortenLöschen
  10. Wer von uns hätte nicht gerne eine übernatürliche Fähigkeit? :)
    Ich fände Vorhersehung sehr interessant. Dann könnte man manches besser planen und wüsste beispielsweise, was man lieber nicht tun sollte. Vielleicht könnte man dann Unglücke vorhersehen und verhindern
    Anne

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir einen Kommentar hinterlassen?
Das ist wirklich super!
Ich freue mich immer über deine Meinung!
Vielen lieben Dank!