Mittwoch, 30. November 2016

"Dark Diamonds on Tour" Tag 3 - Rückblick auf die ersten Diamanten

Hallo meine lieben Blogtour - Freunde,

seit gegrüßt zum heutigen dritten Tag von

"Dark Diamonds on Tour"


Los ging unsere Tour bei Bianca, wo ihr alles Wissenswerte über das Carlsen Imprint Dark Diamonds erfahren konntet.
Und gestern gab es bei Gaby ein Interview mit dem Lektorat.

Morgen macht die Tour gleich bei mehreren Blogs halt.
Zentrales Thema: Kreativ gebloggt!
zu "SnowFyre" bei Lena
zu "Melody of Eden" bei Sinah
zu "Seday Academy 2" bei Desiree
und
zu "Himmlische Dämonen" bei Annett


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Bei mir gibt es heute einen 

Rückblick auf die 6 Diamanten des Startprogramms

Am 28. Oktober 2016 war es soweit,
an diesem Tag ging "Dark Diamonds" an den Start.

Es sind insgesamt 6 eBooks erschienen,
die ich euch nachfolgend vorstelle.

Jedes von ihnen hatte zudem auch einen Paten!


"Call it magic, Band 1: Nachtschwärmer" von Cat Dylan

 
- Format: Kindle Edition
- Dateigröße: 1530 KB
- Seitenzahl der Print-Ausgabe: 313 Seiten
- Verlag: Dark Diamonds (28. Oktober 2016)
- Sprache: Deutsch



Klappentext:
**Modernes Rockgirl trifft auf einen Jahrhunderte alten Gentleman…**
Nichts liebt die 25-jährige Eliza mehr als ihre Nachtschichten als Radiomoderatorin des alternativen Musiksenders Shine-a-light. In diesen Momenten gibt es nur sie, die Musik, ein paar wenige Zuhörer – und seit kurzem einen mysteriösen, aber charmanten Anrufer, der geradewegs ihre Gedanken zu lesen scheint. Der smarte Morgan würde hingegen alles tun, um der mentalen Verbindung mit der hippen Radiomoderatorin zu entgehen. Denn eine solche Verbindung kann für Morgan als Wesen seiner Art nur eins bedeuten: Eliza ist seine Auserwählte und damit die Frau, an die er für immer gebunden sein wird. Dabei gilt es in seiner Vampirgemeinschaft als niederträchtig, Gefühle für eine Menschenfrau zu hegen…
(Quelle: Dark Diamonds)

Mein persönliches Fazit:
Zusammengefasst gesagt ist „Call it magic, Band 1: Nachtschwärmer“ von Cat Dylan ein wirklich sehr gelungener Auftakt der Reihe.
Facettenreich gestaltete Charaktere, ein locker und flüssig zu lesender Stil der Autorin sowie eine Handlung, die Spannung beinhaltet, in der aber auch eine süße Liebesgeschichte vorkommt, haben mich begeistert und machen sehr viel Lust auf mehr.
Unbedingt zu empfehlen!

Pate dieses eBooks: Jessy MelodyOfBooks

--------------------------------------------

"Traumhaft, Band 1: Das erwachen" von Johanna Lark

 
- Format: Kindle Edition 
- Dateigröße: 1627 KB
- Seitenzahl der Print-Ausgabe: 342 Seiten
- Verlag: Dark Diamonds (28. Oktober 2016)
- Sprache: Deutsch



Klappentext:
**Was würdest du träumen, wenn du in deinem Traum die Realität ändern könntest?**
Als Psychologiestudentin sollten der 21-jährigen Klara die Grundbegriffe der Traumdeutung eigentlich nicht fremd sein. Dennoch kann sie es sich nicht erklären, warum sie und ihre Freunde auf einmal die gleichen Träume haben und diese so absolut real wirken. Oder warum sie plötzlich von einer knisternden Begegnung mit einem höchst attraktiven Studenten träumt und dieser ganz genau Bescheid zu wissen scheint. Zufall, Schicksal oder etwas ganz anderes? Als Klara ihre außerordentliche Gabe der Traumlenkung entdeckt, eröffnen sich ihr plötzlich Welten, die sie sich kaum vorstellen konnte. Bis sie versteht, dass auch ihre Träume zum Spielball anderer Begabter werden können…
(Quelle: Dark Diamonds)

mein persönliches Fazit:
Abschließend gesagt ist „Traumhaft, Band 1: Das erwachen“ von Johanna Lark ein gelungener Auftakt der Reihe, der mich einnehmen konnte.
Gut gezeichnete Charaktere, ein flüssiger angenehm zu lesender Stil der Autorin sowie eine Handlung, die spannend gehalten ist, in der aber auch eine Liebesgeschichte enthalten ist und deren zentrales Thema sehr interessant ist, haben mich sehr gut zu unterhalten gewusst und mich ebenso begeistert.
Wirklich empfehlenswert!

Patenbloggerin dieses eBooks: Katja von Ka-Sas Buchfinder

--------------------------------------------

"Seelenhauch" von Annie J. Dean

 
- Format: Kindle Edition
Dateigröße: 1716 KB
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 367 Seiten
Verlag: Dark Diamonds (28. Oktober 2016)
Sprache: Deutsch 

Kindle Version
beim Verlag


Klappentext:
**Für einige Geheimnisse muss man direkt in die Vergangenheit reisen…**
Die 20-jährige Helen glaubt nicht an Geister. Als fertig ausgebildete Krankenschwester hat sie bereits einige Menschen sterben sehen, aber nie wurde sie von einer rastlosen Seele heimgesucht. Das ändert sich schlagartig, als sie sich nach einer scheinbar harmlosen Partie Gläserrücken plötzlich nicht mehr allein fühlt und von einem sterbenden Patienten um einen letzten Gefallen gebeten wird: Sie soll das Zuhause eines gewissen Kilian aufsuchen. Ihre Recherche führt sie in ein steinreiches Villenviertel und direkt in die Arme des attraktiven Jungdesigners Elias. Zusammen versuchen sie der Geschichte des verstorbenen Erben auf die Spur zu kommen – und werden dabei direkt in die Vergangenheit katapultiert…
(Quelle: Dark Diamonds)
  
mein persönliches Fazit:
Alles in Allem ist „Seelenhauch“ von Annie J. Dean ein Roman, der mich von der Idee her auf Anhieb begeistern konnte.
Sehr gut gestaltete Charaktere, ein flüssig lesbarer jugendlicher Stil der Autorin sowie eine Handlung, die direkt beginnt und in der viel Spannung aber auch eine kleine Liebesgeschichte vorhanden sind, haben mir viel Freude bereitet und mich auf ganzer Linie überzeugt.
Unbedingt lesen!

--------------------------------------------

"Witches of Norway, Band 1: Nordlichtzauber" von Jennifer Alice Jager

 
- Format: Kindle Edition
Dateigröße: 1680 KB
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 277 Seiten
Verlag: Dark Diamonds (28. Oktober 2016)
Sprache: Deutsch 



Klappentext:
**Eine magische Liebe, die Zeit und Raum überwindet**
Die 21-jährige Kunststudentin Elis hat kein Händchen für die Liebe und Schuld daran ist einzig ihr wohlgehütetes Geheimnis. Elis ist eine Hexe. Aber keine besonders gute. Immer wenn sie glaubt, alles im Griff zu haben, funkt ihr die Magie dazwischen. Nachdem ihre Verlobung geplatzt ist und sie beinahe ein Haus zum Einsturz gebracht hätte, bricht Elis kurzerhand das Studium ab und reist nach Norwegen. Hier will sie lernen, ihre Kräfte zu kontrollieren und trifft dabei auf den charismatischen und faszinierenden Hexer Stian, zu dem sie eine eigentümliche Verbindung spürt. Doch die Magie hat mal wieder ihren eigenen Plan und plötzlich findet Elis sich hundert Jahre zurückversetzt, im Norwegen des Jahres 1905 wieder…
(Quelle: Dark Diamonds)

mein persönliches Fazit:
Insgesamt gesagt ist „Witches of Norway: Nordlichtzauber“ von Jennifer Alice Jager ein erstklassiger Auftakt der Trilogie rund um die Hexe Elis.
Sehr gut beschriebene Charaktere, ein flüssig lesbarer fesselnder Stil und eine Handlung, die von Anfang bis Ende spannend gehalten ist und in der die beschriebenen Landschaften sehr vorstellbar sind, haben mich begeistert und lassen Band 2 herbeisehnen.
Absolut zu empfehlen!

--------------------------------------------

"Gejagte der Schatten "Seday Academy 1" von Karin Kratt

 
- Format: Kindle Edition
Dateigröße: 1552 KB
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 316 Seiten
- Verlag: Dark Diamonds (28. Oktober 2016)
Sprache: Deutsch 


 
Klappentext:
**Wenn man die Liebe aufs Neue erlernen muss…**
Für die meisten Wesen dieser Welt sieht Cey einfach nur perfekt aus. Denn Cey ist eine J’ajal und daher ist sie nicht nur übernatürlich schön, sondern besitzt auch übermenschliche Eigenschaften, darunter Fähigkeiten, die sie zu einem Leben auf der Flucht verdammen. Nirgends ist sie zu Hause, an keinen Menschen bindet sie ihr Herz. Zu groß ist die Gefahr, dass die Seday sie aufspüren und in ihr System der Täuschungen zwingen. Doch dann begegnet sie Xyen, einem der mächtigsten Anführer der Seday – und einem der attraktivsten. Ausgerechnet er scheint nach und nach Ceys Vertrauen gewinnen zu können. Aber kann Xyen auch Cey vertrauen?
(Quelle: Dark Diamonds)

mein persönliches Fazit:
Zusammengefasst gesagt ist „Gejagte der Schatten“ von Karin Kratt ein sehr guter Auftakt der „Seday Academy“, der aber ein paar Schwächen aufweist.
Gut gestaltete Charaktere, die man mögen muss, ein locker und flüssig zu lesender Stil der Autorin sowie eine Handlung, die zwar Spannung und interessante Ideen zu bieten hat, aber verdammt viele offene Fragen hinterlässt, haben mir unterhaltsame Lesestunden beschert und machen Lust auf Band 2.
Durchaus lesenswert!
(die komplette Rezension)

Pate dieses eBooks: Desiree von Romantic Bookfan 

--------------------------------------------

"Unter den drei Monden" von Ewa A.

 
- Format: Kindle Edition
Dateigröße: 1845 KB
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 515 Seiten
Verlag: Dark Diamonds (28. Oktober 2016)
Sprache: Deutsch



 Klappentext:
**Eine Liebesgeschichte, die geradewegs unter die Haut geht…**
Die 19-jährige bildhübsche Kadlin ist die einzige Tochter des Stammeshäuptlings der Smar. Keine leichte Rolle für eine fast erwachsene Frau, die nach den Regeln ihres Volks längst verheiratet sein sollte. Doch anstatt dass sie sich wie alle anderen Mädchen auf dem Sonnenfest nach einem Mann umsehen darf, wurde ihre Hand bereits dem Stammessohn der herrschsüchtigen Ikol versprochen. Eigensinnig wie sie ist, geht sie dennoch hin, um dort den einzigen Mann zu umgarnen, der ihr Schicksal wenden könnte: Bram, den stattlichen Kriegersohn des Feindesstamms. Allerdings läuft nicht alles nach Plan und ehe sich Kadlin versieht, muss sie als Knabe verkleidet flüchten. Dabei landet sie ausgerechnet in Brams Trainingslager, wo dieser junge Krieger auf ihre Mannesprüfung vorbereitet…
(Quelle: Dark Diamonds)

mein persönliches Fazit:
Letztlich gesagt ist „Unter den drei Monden“ von Ewa A. ein Fantasyroman, der mich von Beginn an gefesselt hat.
Vorstellbar gezeichnete sympathische Charaktere, ein leicht und angenehm zu lesender Stil der Autorin sowie eine Handlung, die interessant ist, eine süße Liebesgeschichte beinhaltet und mit viel Spannung daherkommt, haben mich begeistert und ganz wunderbar unterhalten.
Wirklich zu empfehlen!
(meine gesamte Rezension)

Patenbloggerin des eBooks: Laura Evlolle


So,
das waren sie,
die 6 eBooks des Startprogramms.
Eine wirklich tolle Mischung,
wie ich finde.

--------------------------------------------

Ihr habt noch nicht genug,
sondern wollt noch weitere Diamanten kennenlernen?

Dann habe ich hier noch die Buchvorstellungen der aktuellen 4 eBooks.
(erschienen am 25. November 2016).

"SnowFyre. Elfe aus Eis" von Amy Erin Thyndal




Buchvorstellung bei Patricia







"Melody of Eden 1: Blutgefährten" von Sabine Schulter




Buchvorstellung bei Anni

"Verborgen in der Nacht (Seday Academy 2)"von Karin Kratt





Buchvorstellung bei Nicci






 
"Himmlische Dämonen" von Elisa Joy





Buchvorstellung bei Eva







- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Das Gewinnspiel

Die Gewinne:

1. Preis
Überraschungspreis "Snow Fyre"

2. Preis
Überraschungspreis "Himmlische Dämonen"

3. Preis
Überraschungspreis "Seday Acadamy 2"

4. Preis
Überraschungspreis "Melody of Eden"


Um die Chance auf einen der Preise zu haben,
beantwortet bitte die nachstehende Frage in den Kommentaren!

Für eure Bewerbung habt ihr Zeit bis einschließlich 03.12.2016!

Ausgelost wird dann unter allen Kommentierenden!

Tagesfrage:

Was für eine Geschichte würdet ihr im Dark Diamonds Programm gerne lesen?
Was fehlt eurer Meinung nach?


Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.


 



Kommentare:

  1. Hallo und guten Tag,

    also das was ich bis jetzt so durch die Blogtour ebookmäßig gefahren gefällt mir und deshalb wüsste ich auch persönlich nicht was noch dazu oder gar fehlen könnte.

    Liebe, Dämonen, Vampire, Fantasy, Drama für mich ist alles abgedeckt.

    Schönen Mittwochabend....LG..Karin..

    AntwortenLöschen
  2. Noch eine schöne Krimigeschichte würde ich gerne lesen.

    Liebe Grüße,

    Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Guten Abend,

    ich muss ehrlich sagen, dass mir spontan auch kein Genre einfällt, was fehlt. Das liegt aber wahrscheinlich daran, dass das genau momentan auch meine Genre sind die ich lese.

    Liebe Grüße
    Amelie Summ

    AntwortenLöschen
  4. Hallo ,
    Und vielen Dank für die tolle Vorstellung der Ebooks. So wie ich es sehe ist alles rund.Hexen ✔ ✔Vampire✔Geister ✔Dämonen ✔ und es geht ja auch noch weiter. Die ich noch nicht kennengelernt habe.Ich liebe Fantasy. Mir fehlt nichts.

    Liebe Grüße Fatma

    AntwortenLöschen
  5. Aloha!

    Wow, das ist eine schwierige Frage. Bisher scheint es gut abgedeckt zu sein. Ich liebe es besonders neue Welten zu entdecken wie in "Unter den drei Monden". Oder aber neuartige Wesen, die man bisher nicht kennt. Oder wenn etwas komplett neu aufgegriffen wird.
    Aber ich freue mich auf die kommenden Monate und die Dark Diamonds, die erscheinen werden.

    Liebe Grüße
    Jay

    AntwortenLöschen
  6. Hmm, da fällt mir gerade spontan nichts ein, was im Programm noch fehlen könnte.
    Ich finde die Themen der bereits bestehenden Bücher toll und bunt gemischt und nahezu jedes spricht mich an und ich möchte es gerne lesen.
    LG Jessy

    AntwortenLöschen
  7. Puh, eigentlich ist schon sehr viel abgedeckt. Hexen, Dämonen, vampire, Geister... aber das sind alles so die stereotypischen Fantasy Figuren. Ich würde mich mal wieder über was neues freuen. Über was neues, anderes. Tja, aber was? Ein bisschen dystopisch vielleicht? Merkwürdige Mutationen, ausgelöst durch atomkriege... mysteriöse Fähigkeiten... Aliens könnten auch noch behandelt werden :)

    AntwortenLöschen
  8. Puh, eigentlich ist schon sehr viel abgedeckt. Hexen, Dämonen, vampire, Geister... aber das sind alles so die stereotypischen Fantasy Figuren. Ich würde mich mal wieder über was neues freuen. Über was neues, anderes. Tja, aber was? Ein bisschen dystopisch vielleicht? Merkwürdige Mutationen, ausgelöst durch atomkriege... mysteriöse Fähigkeiten... Aliens könnten auch noch behandelt werden :)

    AntwortenLöschen
  9. Huhu! :)

    Ich möchte sehr gerne noch "Traumhaft", "Melody of Eden" und "Dämonen" lesen. Bisher gefällt mir das Programm richtig gut und spontan fällt mir auch gar nicht ein, dass noch etwas fehlen würde. Trotzdem freue ich mich natürlich auf Nachschub und lasse mich gerne vom Dark Diamonds Team und den Autoren überraschen. ;)
    Einen schönen Advent!

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    bookblossom@yahoo.com

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,

    also ich finde alle Genres, die ich gerne lese sind vertreten. :)

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  11. Huhu,

    also das Programm gefällt mir so eigentlich schon richtig gut da hab ich nicht wirklich gut weswegen mir jetzt auch nichts einfällt was noch fällen könnte.

    LG
    cassie.blatt@gmail.com

    AntwortenLöschen
  12. Das schöne an Dark Diamonds ist, alle Geschichten passen genau in mein Beuteschema :')
    Ich werde mir sicher sie Zeit nehmen, um alle noch zu genießen.

    Ich finde, etwas Dystopishes könnte noch seinen Platz finden, wenn es gut verpackt wird :)

    AntwortenLöschen
  13. Hallo,

    mir fällt da gerade so spontan nichts ein, da ich finde, dass das Programm sehr abwechslungsreich ist und genau meinem Geschmack entspricht. Ich würde mir einfach wünschen, dass weiter so tolle Bücher erscheinen :)

    LG

    AntwortenLöschen
  14. Huhu,

    ein echt schöner Beitrag :) Da ich am allerliebsten Fantasy lese, ist für mich eigentlich alles dabei und es fehlt nichts :)

    Ich wünsche ein wunderschönes Wochenende :)

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
  15. Hallo, da es mit "Witches of Norway" bereits eine Geschichte mit Hexen gibt, fällt mir weiter auch sonst nichts ein, was mir bei Dark Diamonds momentan noch fehlen würde.
    Viele Grüße, Manu(ElasBookinette)

    AntwortenLöschen
  16. Ich finde die Auswahl schon klasse.
    Ich mag Drachen und Phönixe noch sehr gerne.
    LG Louise

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir einen Kommentar hinterlassen?
Das ist wirklich super!
Ich freue mich immer über deine Meinung!
Vielen lieben Dank!