Freitag, 18. November 2016

Gelesen: "Lena in love: Sprich mit mir (Band 2)" von Sina Müller

Achtung:
Dies ist der zweite Teil einer Reihe!
Die Rezension kann Spoiler zu Teil 1 enthalten!



-          Format: Kindle Edition
-          Dateigröße: 803 KB
-          Sprache: Deutsch


 

„Liebe folgt keinen Regeln. Liebe passiert“
Vertrauen – Hoffen - Verzeihen: Drei Monate ist es her, seit Noahs Worte ein Loch in Lenas Herz gerissen haben. Zeit genug, um Lenas Leben auf den Kopf zu stellen. Der Schulabschluss wackelt und somit rückt die langersehnte Tanzausbildung in weite Ferne. Das unverhoffte Wiedersehen mit Noah scheint Lena mit der Welt zu versöhnen. Doch dann wirbelt ein Anruf nicht nur Noahs Gefühle gehörig durcheinander.
»Lena in love – Sprich mit mir« ist der zweite Teil der Young-Adult-Reihe um die angehende Tänzerin Lena und die Zwillinge Noah und Luca.
(Quelle: amazon)


Von Sina Müller habe ich bereits 3 Romane gelesen. So auch den ersten Band „Lena in Love: Tanz mit mir“, der mir bereits sehr gut gefallen hat. Nun also gibt es endlich die Fortsetzung „Lena in Love: Sprich mit mir“ und ich war so sehr gespannt darauf wie es wohl weitergehen wird.

Die Protagonisten waren mir bereits sehr gut bekannt. Wenn man Teil 1 gelesen hat weiß man bereits in welchem Verhältnis Lena, Luca und Noah stehen.
Lena gefiel mir hier wieder sehr gut. Ich konnte mich wunderbar in sie hineinversetzen, habe ihre Verzweiflung, die gesamte Bandbreite ihrer Gefühle gut nachempfinden können. Was sie im ersten Teil gehört hat liegt noch immer schwer auf ihr, nimmt sie noch immer total mit. Sie versucht Noah zu vergessen, doch das geht nicht. Und als sie ihn dann wiedertrifft sind alle Gefühle sofort wieder präsent. Lenas Unsicherheit ist hier immer wieder spürbar, auch wenn sie versucht diese zu überspielen, sie nicht zuzulassen.
Noah ist ein Typ Mann, einfach total klasse. Ich mag ihn unheimlich gerne, auch wenn da die Sache aus Teil 1 ist. Man kann spüren wie sehr er Lena mag, wie sehr sie ihm am Herzen liegt. Aber auch sein Bruder  Luca ist fest in seinen Herzen, er will ihn nicht enttäuschen. Noah ist, genau wie Lena, wunderbar beschrieben, auch bei ihm konnte ich alles nachvollziehen.

Es gibt noch weitere Charaktere, wie eben Noahs Bruder Luca. Auch diese sind facettenreich geschrieben und somit vorstellbar. Und Luca spielt ja ebenso eine große Rolle im Geschehen, immerhin hatte er auch Lenas Herz erobert und ist immer wieder in ihren Gedanken zu finden.

Der Schreibstil der Autorin ist leicht und locker lesbar. Sina Müller hat es geschafft mich von Beginn an abzuholen und während des gesamten Romans im Geschehen zu halten. Ich konnte gar nicht anders als Lesen, der Bann, den die Geschichte auf mich ausgeübt hat, war so enorm.
Geschildert wird das Geschehen abwechselnd aus den Perspektiven der Protagonisten. Hier hat Sina Müller die Ich-Perspektive verwendet. Sie passt hier sehr gut, denn so ist man ihnen noch viel näher.
Die Handlung ist einfach wow. Teil 1 war schon super, Teil 2 kann das aber ganz locker toppen. Der Weg den Noah und Lena hier vor sich haben ist sicherlich nicht einfach. Immer wieder tauchen Wendungen auf, müssen Steine aus dem Weg geräumt werden. Und dennoch ich glaube an die beiden und hoffe das Beste für sie. Sina Müller hat mich hier mit ihren Charakteren mitfiebern lassen, es war eine regelrechte Achterbahnfahrt der Gefühle. Ich habe gelacht und geweint, es war alles vorhanden.

Das Ende ist soweit abgeschlossen. Es scheint hier alles ganz harmonisch zu enden, wenn man aber zwischen den Zeilen liest dann erkennt man auch der dritte Teil wird dem Leser wieder so einiges abverlangen. Ich bin bereits jetzt schon neugierig darauf und hoffe es wird nicht allzu lange dauern bis er erscheint.


Kurz gesagt ist „Lena in Love: Sprich mit mir“ von Sina Müller ein zweiter Teil der Reihe, der den ersten noch toppen kann.
Gut und vorstellbar gestaltete Charaktere, ein einnehmender Stil der Autorin, der sich leicht und locker liest sowie eine Handlung, die den Leser auf eine Achterbahnfahrt der Gefühle schickt, haben mich begeistert und ganz wunderbar unterhalten.
Uneingeschränkt zu empfehlen!



Ich bedanke mich bei der Autorin für das bereitgestellte Vorab-eBook!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Du möchtest mir einen Kommentar hinterlassen?
Das ist wirklich super!
Ich freue mich immer über deine Meinung!
Vielen lieben Dank!