Samstag, 10. Dezember 2016

Blogtour - Auftakt "Irrepressible Desire: Manhattan Lovestories 2" - Rückblick “Irresponsible Desire: Manhattan Love Stories 1”

Hallo meine lieben Blogtour - Freunde,

und Herzlich Willkommen zum heutigen Auftakt unserer Blogtour zu

"Irrepressible Desire: Manhattan Lovestories 2"

von Mila Summers.


Ich freue mich das ihr heute hier reinschaut.

Das solltet ihr auch morgen wieder tun,
dann gehts weiter bei Katja,
die euch den zweiten Teil "Irrepressible Desire" genauer vorstellen wird.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Bei mir soll es heute um Band 1 "Irresponsible Desire: Manhattan Love Stories 1" gehen.
Schauen wir doch mal zurück ...

Zuerst einmal das Cover:


Ich finde man kann die Cover eindeutig zuordnen.
Beide nebeneinander zeigen klar, es handelt sich hier um eine Reihe.

Eckdaten:
- Format: Kindle Edition 
- Dateigröße: 2563 KB 
- Seitenzahl der Print-Ausgabe: 276 Seiten 
- Sprache: Deutsch

Kaufen könnt ihr den Roman entweder für den Kindle oder als Taschenbuch.


Der Klappentext:
Hopes Leben ist die Hölle. Da sie von ihrem einflussreichen Vater unterdrückt wird, zieht sie zu ihrem Verlobten. Doch leider entpuppt sich Lucian schnell als untreuer Choleriker. Hope ist verzweifelt. Ihr tyrannischer Vater würde ihr nie erlauben, die Verlobung zu lösen, denn er fürchtet den Skandal für seine politische Karriere.
Als ihr attraktiver Arbeitgeber Jayden sie um einen Gefallen bittet und ihr im gleichen Zuge eine Beförderung in Aussicht stellt, sieht sie ihre Chance gekommen, gleich zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen. Nur darf ihr Verlobter auf keinen Fall von dem Deal erfahren. Vor allem, da Jayden Gefühle in ihr weckt, die in ihrer Situation alles andere als vernünftig sind …
(Quelle: amazon)

In Band 1 der "Manhattan Love Stories" sind die Protagonisten Hope und Jayden.
Hope hatte bisher kein leichtes Leben,
es ist geprägt von Gewalt.
Als ihr Verlobter nun ihr wahres Gesicht zeigt, wagt Hope einen Neuanfang.
Auf ihrem Weg ist es Jayden, ihr Arbeitsgeber, der eine wichtige Rolle spielt.
Aber auch er hat so seine Erfahrungen gemacht und es ist nicht unbedingt leicht mit ihm.
Beide Charaktere sind sich eine Stütze, sie entwickeln sich parallel zueinander.
Der Weg aber ist steinig, für beide, immer wieder geschehen neue Dinge.

Mila Summer schreckt im ersten Band auch nicht vor Gewaltszenen zurück.
Vor allem die Gewalt gegenüber der Frau,
die häusliche Gewalt bzw. die Untersdrückung der Frau, spielt hier eine Rolle,
ist nachvollziehbar beschrieben.
Sie nimmt wirklich kein Blatt vor den Mund.
Es gibt aber auch Romantik, keine Sorge.
Die Mischung ist gelungen.

Ich möchte euch aber nicht mehr verraten,
sondern kann euch den Roman nur wärmstens ans Herz legen.
Findet selbst heraus was genau zwischen Hope und Jayden passiert,
wie es sich entwickelt,
lest "Irresponsible Desire".

Meine Rezension könnt ihr übrigens hier nachlesen. 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Das Gewinnspiel:

Die Gewinne

1. Preis
Schneekugel mit je einem eBook von "Manhattan Love Stories 1 & 2"
  +    +  


2. Preis
je ein Taschenbuch von "Manhattan Love Stories 1 & 2"
  + 


3. Preis
ein eBook nach Wahl von den bisherigen Veröffentlichungen von Mila Summers


Um in den Lostopf zu hüpfen,
beantwortet bitte die nachstehende Frage in den Kommentaren hier unten drunter!

Für eure Bewerbung habt ihr Zeit bis einschließlich 16.12.2016!

Ausgelost wird am Ende unter allen Kommentierenden!


Tagesfrage:

Kennt ihr Mila Summers bereits?
Habt ihr schon etwas von ihr gelesen?
Wenn ja, was?

Wenn nein, welches ihrer Bücher spricht euch am meisten an?
(hier gibt es eine Übersicht)


Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.




Kommentare:

  1. Hallo,
    Ich kenne leider noch kein Buch der Autorin, würde sie aber durch das Buch gern mal kennen lernen.
    Die Beschreibung klingt großartig und ich bin nun neugierig geworden.
    Sehr gerne würde ich daher Manhattan Lovestory Band 1 lesen.

    LG Nadine Janina

    AntwortenLöschen
  2. Kennt ihr Mila Summers bereits?
    Habt ihr schon etwas von ihr gelesen?
    Wenn ja, was?
    Wenn nein, welches ihrer Bücher spricht euch am meisten an?

    Ich kannte bis gerade eben weder Mila Summers noch ihre Bücher, aber ich glaube, das wird sich demnächst ändern...

    Obwohl...
    Wenn ich so darüber nachdenke...
    Doch, von Manhattan Love Stories 1 hab ich schon was gehört...
    Das würd ich wirklich sehr gerne mal lesen!

    AntwortenLöschen
  3. Ja, ich habe schon mehrere Bücher von ihr gelesen und fand alle richtig klasse geschrieben.

    LIebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen
    und einen schönen 3. Advent allen!

    Ich habe bisher noch kein Buch der Autorin gelesen, aber grundsätzlich passen die Bücher in mein Beuteschema ;-) Interessant finde ich die "Tales of Chicago", denn schnulzige Liebesromane ist genau mein Ding. Da kann man auch gleich von so einem Prinzen für sich selbst träumen.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Moin Manja!

    Erstmal hört sich sehr gut an und ja Mila Summers kenn ich von ihrer Tals of Chicago Reihe und würde sehr gerne für "Irresponsible Desire'' in den Lostopf hüpfen.

    Lg Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,
    ich habe bisher kein Buch von ihr gelesen, aber mich spricht Irresponsible Desire und Tales of Chicago sehr an!

    Liebe Grüße, Ira S
    (irisch1094@gmail.com)

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Manja,
    also ich selber habe von Mila Summers noch kein Buch gelesen..
    Aber die Irresonsible Desire Reihe hab ich grad ständig vor Augen .. und meine Neugier ist auf jeden Fall geweckt.

    LG Bianca

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,
    Folge ihr schon eine Zeitlang aber leider noch keines ihrer Werke gelesen. Schöner Einstieg. Hübsches verträumtes Buchcover.
    LG Alex

    AntwortenLöschen
  9. Oh ja,ich habe alle ihre Storys gelesen, bin ein großer fan von ihr,ihren Storys.ich mag ihre Art zu schreiben. Dein Beitrag hat mir sehr gefallenen

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,

    ich besitze bereits "Küss mich wach" von Mila Summers. Habe es bisher aber leider noch nicht gelesen.

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  11. Hallo,

    ich habe leider noch kein Buch der Autorin gelesen, aber besonders die hier vorgestellten Bücher sowie Tales of Chicago klingen sehr interessant ;)

    LG

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir einen Kommentar hinterlassen?
Das ist wirklich super!
Ich freue mich immer über deine Meinung!
Vielen lieben Dank!