Dienstag, 31. Januar 2017

Lesestatistik Januar 2017

Hallo ihr Lieben da draußen,

wir schreiben heute den 31. Januar 2017.

Somit ist dieser Monat quasi Geschichte.

Und das wiederum heißt,

es wird Zeit für die Lesestatistik ...

Insgesamt kann ich sagen, ja der Januar ist ganz gut verlaufen.
Ich habe einige Bücher lesen können
und auch einige davon haben schon Rezensionen erhalten.
Ich hinke aber mal wieder ziemlich hinterher ...

Meine Zahlen für Januar:

gelesene Seiten Print: 3.980
gelesen Printbücher: 11 Stück
gelesene Seiten eBooks: 6.005
gelesene eBooks: 18 Stück

gesamte Seiten: 9.985

Ja, ich verschlinge die eBooks regelrecht,
es ist irgendwie zur Zeit leichter für mich diese zu lesen.

Meine gesamte Statistik könnt ihr hier nachlesen.

Die gute Nachricht,
als Bücher, die ich im Januar gelesen habe, konnten mich soweit wirklich begeistern.
Entweder haben sie 4 oder sogar 5 Sterne bekommen.
Somit habe ich auch keine Flops (puh, Glück gehabt ;) ).


Ausblick auf Februar:


Uff, der Februar wird böse.
Es kommen so viele tolle Bücher raus,
Hilfe ich brauch dringend mehr Lesezeit!!!

Ein paar der Bücher sind bereits bei mir eingezogen,
andere werden in den nächsten Tagen mit großer Sihcerheit noch folgen.
Diese werde ich euch dann immer wochenaktuell in den Neuzugängen präsentieren.


So, ich werde jetzt eine Rezension tippen.
Und dann lesen ...

Ach ja, falls ihr nocht mitmachen wollt,
mein Gewinnspiel zu Bloggeburtstag läuft nur noch heute.
Schaut ruhig mal rein!


Und wie schaut es bei euch so aus?
Wie war euer Januar?
Habt ihr viel gelesen?
Hattet ihr Topps / Flops?
Und auf was freut ihr euch im Februar besonder?

Schreibt es mir doch als Kommentar,
ich bin wie immer neugierig und freue mich über eure Meinung!



Kommentare:

  1. Hi!
    Wahnsinn was du weg liest. Da waren wirklich tolle Bücher dabei.
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen :)
    Holla was für eine Statistik!

    Der Februar wird echt extrem interessant. Tolle neue Titel dabei.

    Einen schönen Tag!
    LG Ulrike

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Manja,

    ich bin immer wieder erstaunt, was du so alles binnen eines Monats weglesen kannst. eBooks flutschen bei mir auch besser. Ich glaube, das liegt daran, dass ich zwischendurch relativ einfach einige Seiten lesen kann (zB wenn ich auf die Straßenbahn warte).

    Mehr Lesezeit, das wäre fein. :)

    Hab einen schönen Februar!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir einen Kommentar hinterlassen?
Das ist wirklich super!
Ich freue mich immer über deine Meinung!
Vielen lieben Dank!