Montag, 22. Mai 2017

Buchvorstellung "Rosenküsse" von Amelia Reyns [Blogtour - Auftakt]

Hallo ihr lieben Blogtour - Freunde,

ich heiße euch Herzlich Willkommen zum heutigen Auftakt unserer Blogtour zum Roman

"Rosenküsse"

von Amelia Reyns.


Ich hoffe ihr seid bereit für eine tolle Tour zu diesem tollen Roman.

Morgen schon geht es weiter bei Anja. Hier erwartet euch das Thema "Süsse Sünden". Seid also gespannt.


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Zum heutigen Auftakt möchte ich euch den Roman ein wenig genauer vorstellen.

Das Cover:


Ich finde das Cover passt perfekt zur Geschichte, die den Leser hier erwartet. Der Biker im unteren Teil, das ist definitiv Dex (wenn ihr das Buch lest versteht ihr was ich damit meine ;) ).
Außerdem zeigt es auch etwas von den Leckereien, die den Leser hier erwarten. 

Eckdaten:
-    Format: Kindle Edition
-    Dateigröße: 1519 KB
-    Sprache: Deutsch

Das Buch kaufen für den Kindle.
Hier ist die Homepage der Autorin.

Der Klappentext:
Als der unverschämt gut aussehende Biker Dex in Olivias Laden Süße Sünden auftaucht und ihr erklärt, dass sie verschwinden oder Schutzgeld zahlen muss, erlebt er eine Überraschung der anderen Art. Denn mit der Kratzbürstigkeit der hübschen Zuckerbäckerin hatte Dex so gar nicht gerechnet. Als wäre dies nicht schon genug, laufen sie sich auch immer häufiger über den Weg und der sonst so harte Biker bekommt Olivia einfach nicht mehr aus dem Kopf. Da hilft nur eins: Die prüde Schönheit mit dem frechen Mundwerk verführen, um sie so, ein für alle Mal, aus dem Kopf zu bekommen. Dumm nur, dass sich dies viel schwerer gestaltet, als gedacht …
Humorvolle Liebesgeschichte mit wenigen expliziten Szenen, einer Extraportion Herz und vielen süßen Sünden.
(Quelle: amazon)

Hier findet ihr eine Leseprobe.



Ein paar Worte zum Buch:
- umwerfende Charaktere
- süße Leckereien
- die Fallen Knights
- wunderbar leicht und flüssig lesbar
- Schutzgeld
- süße Liebesgeschichte mit einigen prickelnden Szenen
- tolles Setting

Mein ganz persönliches Fazit:
Kurz gesagt ist „Rosenküsse“ von Amelia Reyns ein Roman, der mich vom Setting und der Idee her wirklich mehr als überzeugt hat.
Glaubhaft gezeichnete sympathische Charaktere, ein flüssiger leicht zu lesender Stil der Autorin sowie eine Handlung, die sowohl sehr viel Gefühl aber auch Spannung zu bieten hat, haben mich wunderbar unterhalten und mich sehr zufrieden gestimmt.
Falls ihr noch mehr von Amelia Reyns lesen wollt,
hier ihre beiden anderen Romane:

https://www.amazon.de/Ain-t-all-Silver-Herz-Gold-ebook/dp/B01GK1HWRG     https://www.amazon.de/Aint-all-Silver-Ketten-Gold-ebook/dp/B01MSYYS7O

Es gibt übrigens eine Verbindung zu "Rosenküsse". Dex Hunter hatte hier bereits eine Nebenrolle ;).

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Das Gewinnspiel:

Der Gewinn:

1 limitiertes Gewinnexemplar von "Rosenküsse"


Um in den Lostopf für diesen tollen Preis zu hüpfen beantwortet mir bitte die nachstehende Frage in den Kommentaren.

Zeit hierfür habt ihr bis einschließlich 27.05.2017!

Am Ende wird unter allen Kommentierenden ausgelost.
Die Gewinnerbekanntgabe findet ihr dann auf www.netzwerk-agentur-bookmark.de.

Tagesfrage:

Oben habe ich euch die Leseprobe verlinkt.
Wie ist euer erster Eindruck hierzu?
Beschreibt diesen bitte in 2 bis 3 Sätzen!


Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.



Kommentare:

  1. Eine richtig toll geschriebene Geschichte mit interessanten Charakteren, die sehr vielschichtig sind. Mir hat die Leseprobe sehr gut gefallen.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,
    die Leseprobe hat mich vom ersten Moment an richtig gefesselt. Einfach weil die Charakter so anders sind als was ich sonst lese und ja. Weswegen ich nicht gerne Leseproben lese? Weil man nicht weiter lesen kann...
    Liebe Grüße,
    Maike Rieck

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    die Leseprobe gefällt mir gut, da sie gleich neugierig auf die weitere Geschichte mag und mich zum weiterlesen animieren kann :) Mir gefällt die sprachliche Gestaltung auch gut ;)

    LG

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir einen Kommentar hinterlassen?
Das ist wirklich super!
Ich freue mich immer über deine Meinung!
Vielen lieben Dank!