Freitag, 16. Juni 2017

"Rückblick - die 4 Maysons" - Blogtour "Until Love: Nico" von Aurora Rose Reynolds [Blogtour - Tag 5]

Ein ganz liebes Hallo an euch, ihr Blogtour - Freunde,

ich begrüße euch zum heutigen 5. und leider auch schon letzten Tag unserer Blogtour zum Roman

"Until Love: Nico"

von Aurora Rose Reynolds.


Unsere Blogtour war bisher sehr interessant und informativ.
Gestern machte sie Halt bei Benny, der sich der Frage "Wer ist Nico?" gewidmet hat.

Wenn ihr etwas verpasst habe, hier gibt es den Tourplan.

*********************************************

Bei mir soll es heute einen kleinen Rückblick geben. Hier möchte ich euch die 4 Mayson-Brüder nochmals etwas näherbringen.

Ich war ja sehr gespannt auf die Buchreihe rund um die 4 Brüder, habe der Veröffentlichung des ersten Bandes lange entgegen gefiebert.

Die 4 Mayson-Brüder heißen Asher, Trevor, Cash und Nico. In genau dieser Reihenfolge wurden sie auch auf die Leser losgelassen.

Alle 4 sind familienverbunden, manch einer etwas mehr, der andere etwas weniger. Sie leben alle noch immer in der Nähe ihres Elternhauses und sind dort des Öfteren zu Gast.

http://www.romance-edition.com/programm-2016/until-love-asher-von-aurora-rose-reynolds/     http://www.romance-edition.com/programm-2016/until-love-trevor-von-aurora-rose-reynolds/

 Gemeinsamkeiten:
Die 4 Brüder sind alle ziemlich besitzergreifend. Wenn sie etwas wollen, dann kriegen sie es auch. Das gilt ganz Besonders für Frauen. Jeder von ihnen zieht das weibliche Geschlecht an, alle verfallen ihnen total. Haben sie aber erst einmal die Richtige getroffen, dann zählt nur noch sie, keine andere mehr. Man kann schon fast behaupten, wenn ein Mayson die Richtige getroffen hat, dann dauert es nicht lange und es steht eine Hochzeit ins Haus. Ach und Kinder sind natürlich auch gerne gesehen.

Alle 4 sind tätowiert, haben einen ausgeprägten Sixpack und sind einfach nur sexy. Als Leser verfällt man allen, ob man will oder nicht.

Unterschiede:
Die Familie Mayson besitzt ein großes Familienunternehmen. Hier sind aber nur Asher, Trevor und Cash tätig. Nico verdient sein Geld anders.
Außerdem verläuft Cashs Liebe zu seiner Angebeten etwas anders, nicht ganz so geradlinig wie die seiner Brüder. Er muss um einiges mehr kämpfen, baut er doch auch ziemlich viel Mist. Klar, die Wege der 4 sind alle nicht unbedingt einfach aber Cash muss noch etwas mehr leiden.

http://www.romance-edition.com/programm-2017/until-love-cash-von-aurora-rose-reynolds/     http://www.romance-edition.com/programm-2017/until-love-nico-von-aurora-rose-reynolds/

 Wer nun aber glaubt das Thema Mayson ist mit „Nico“ abgeschlossen, der irrt gewaltig.

Bereits im August erscheint mit „Kenton“ die Geschichte um den Cousin der Brüder.
Und im Oktober bekommen wir die Geschichte um „July“, Ashers älteste Tochter, zu lesen.

http://www.romance-edition.com/programm-2017/underground-kings-kenton-von-aurora-rose-reynolds/     http://www.romance-edition.com/programm-2017/until-you-july-von-aurora-rose-reynolds/

*************************************************

Eckdaten zum Buch:


-  Taschenbuch: 240 Seiten
-  Verlag: Romance Edition (9. Juni 2017)
-  Sprache: Deutsch
-  ISBN-10: 3903130281
-  ISBN-13: 978-3903130289
-  Originaltitel: Until Nico

Hier könnt ihr das Buch kaufen.
Beim Verlag findet ihr das Buch genau hier.

Meine Rezension gibt es hier zu lesen.

*******************************************************************

Gewinnspiel:

Die Gewinne:

Preis 1-5:
jeweils 1 Fanpaket bestehend aus
"Until Love: Nico" in Print
1x Block von Romance Edition
Lesezeichen 

Um die Chance auf einer der Fanpakete zu haben müsst ihr einfach die nachstehende Frage in den Kommentaren beantworten. Damit könnt ihr ein Los sammeln.
Wenn ihr zusätzlich noch unter meinem Tourpost auf meiner FB-Seite kommentiert könnt ihr ein weiteres Los sammeln.

Für eure Bewerbung habt ihr bis einschließlich Sonntag, 18.06.2017, Zeit!

Die Gewinner werden dann unter dem Tourplan auf www.netzwerk-agentur-bookmark.de bekanntgegeben.


Tagesfrage:

Wie findet ihr es, wenn euer Freund/eure Freundin auch nach dem Auszug immer noch in unmittelbarer Nähe seiner/ihrer Familie bleiben möchte?
Ihr euch das zu viel oder könnt ihr damit leben sie öfter zu sehen?


Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.




 

Kommentare:

  1. Hallo :)

    Danke für deinen Beitrag und den gleichzeitigen Abschluss der Tour.
    Da ich selber ein Familienmensch bin und den Abstand zu meiner Familie so gering wie möglich halte, würde es mich nicht stören, wenn dieser Wunsch in meinem Partner in Bezug auf seine Familie ebenfalls existiert.
    Ich bin es gewohnt in einem Mehrgenerationenhaus zu leben und könnte mir es ohne Familie gar nicht vorstellen.
    Sofern ich mich also mit der Familie meines Partners verstehe und mich sogar bei ihnen wohlfühle, ist das also gar kein Problem :)

    liebe Grüße
    Sarah M.

    AntwortenLöschen
  2. Mich würde es definitiv nicht stören.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    ich fände das toll, da auch ich ein Familienmensch bin und selber nicht weit von ihr leben wollen würde ;)

    LG

    AntwortenLöschen
  4. Sabine Hamm - Zichel16. Juni 2017 um 23:28:00 MESZ

    Danke für die tolle Vorstellung!
    Hmm, meine Schwiegermutter wohnt neben uns. Beantwortet das die Frage ����.
    Manchmal finde ich es ganz prima, zum Beispiel wenn der Kiga oder die schule ausfällt. Aber manchmal wenn sie meint ungefragt ihren Senf dazu zu geben könnte ich schreiend laufen gehen.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Das kommt drauf an. Wenn die Familie trotzdem noch tag täglich der Mittelpunkt ist (Mama kommt zum putzen oder schaun, das auch das richtige zum Mittag gekocht wird - alles schon erlebt) dann würde ich vermutlich die Füsse in die Hand nehmen und rennen, rennen, rennen.

    Wenn die Familie aber einfach nur zusammenhält, sich trifft, ansonsten aber jeder sein Leben leben darf - dann habe ich gegen die Nähe der Familie gar nichts. So praktiziere ich es selbst, mit einer Familie.

    LG Kathleen

    AntwortenLöschen
  6. Hey!

    Das wäre mir persönlich zu viel. Ich würde es nicht wollen und würde damit auch nicht klar kommen. Bei mir müsste es ein kompletter schlusstrich sein!

    Liebe grüße Carina

    AntwortenLöschen
  7. Kommt auf das Verhältniss an welches ich zu der Person noch haben würde!
    VLG Jenny

    AntwortenLöschen
  8. Wenn ich mit seiner Familie gut zurecht komme und es nicht in einem Übermaß stattfindet finde ich das sehr schön.

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde das eigentlich ganz schön. Wenn man die Familie braucht, ist sie direkt in der Nähe. Allein das man weiß das sie da sind reicht schon für ein gutes Gefühl. Man muss sich ja nicht jeden Tag sehen.



    LG Vanessa

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir einen Kommentar hinterlassen?
Das ist wirklich super!
Ich freue mich immer über deine Meinung!
Vielen lieben Dank!